Hochgeschwindigkeitswolke - LinkFang.de





Hochgeschwindigkeitswolke


Hochgeschwindigkeitswolken (auch HVC, für High Velocity Cloud) sind ein astronomisches Phänomen. Sie bestehen aus neutralem Wasserstoff und befinden sich im galaktischen Halo und im intergalaktischen Medium. Ihre genaue Entfernung ist noch nicht gut bekannt, auch ist ihre Entstehung noch umstritten.

Details

Ein wesentliches Charakteristikum dieser Gaswolken ist der Umstand, dass ihre Bewegung in keinerlei Weise mit der galaktischen Rotation vereinbar ist. Sie bewegen sich auf anderen Bahnen und mit höheren Geschwindigkeiten als die übrige Materie der Milchstraße. HVCs bestehen hauptsächlich aus neutralem Wasserstoff und besitzen eine geringere Metallizität als interstellare Wolken in der Milchstraße.

Der Ursprung der Hochgeschwindigkeitswolken ist noch nicht vollständig geklärt. Es wird angenommen, dass sie Überreste aus der Entstehungszeit der Milchstraße bzw. der anderen Galaxien darstellen oder Fragmente von Satellitengalaxien sind, die durch gravitative Wechselwirkung bei der Verschmelzung mit unserer Galaxis herausgerissen wurden.

Man unterscheidet im Wesentlichen zwischen drei Typen von Hochgeschwindigkeitswolken:

Bekannte Hochgeschwindigkeitswolken

  • Magellanscher Strom: Eine Wasserstoffbrücke, die die Magellanschen Wolken untereinander und mit der Milchstraße verbindet.
  • Complex H: Eine kompakte HVC, die sich entgegengesetzt zur Rotation der Milchstraße bewegt und für den Überrest einer Satellitengalaxie gehalten wird.[1]
  • Smith-Wolke
  • HVC 127-41-330: Die erste bekannte HVC, die nicht mit unserer Galaxis assoziiert ist und sich in etwa 2,3 Mio Lichtjahren Entfernung befindet. Sie wird mittlerweile für eine sogenannte Dunkle Galaxie gehalten.[2]

Siehe auch

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Kosmisches Galaxiefutter , extrasolar-planets.com
  2. Starless galaxy hides in the dark , NewScientist, 18. Oktober 2003

Kategorien: Extragalaktische Astronomie | Interstellare Materie

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Hochgeschwindigkeitswolke (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.