Hjørring - LinkFang.de





Hjørring


 Hjørring
Basisdaten
Staat: Dänemark
Region: Nordjylland
Kommune
(seit 2007):
Hjørring
 :
Gegründet: vor 1243
Einwohner:
(2016[1])
25.626
Postleitzahl: 9800
Website: www.hjoerring.dk

Hjørring [ˈjøʀeŋ] ist eine dänische Stadt in der Region Nordjylland. Sie bildet das Zentrum der am 1. Januar 2007 gebildeten Hjørring Kommune.

Geschichte

Erik IV. (Dänemark) verlieh Hjørring 1243 das Stadtrecht. Von der Bedeutung der Stadt für die Geistlichkeit legen drei Kirchen aus romanischer Zeit Zeugnis ab; einflussreiche Bürger errichteten ein Gildehaus.

Bis zum 1. April 1970 war die Stadt Amtssitz von Hjørring Amt, dann wurde die Hjørring Kommune (1970–2006) gebildet. Zum 750-jährigen Stadtjubiläum 1993 erfolgte eine umfangreiche Stadterneuerung. Dabei wurden zahlreiche Skulpturen dänischer Künstler aufgestellt.

Entwicklung der Einwohnerzahl der Stadt Hjørring (1. Januar):[1][2]

  • 1981 - 23.669
  • 1986 - 23.813
  • 1990 - 24.045
  • 1996 - 24.729
  • 1999 - 24.974
  • 2000 - 24.829
  • 2003 - 24.724
  • 2004 - 24.789
  • 2006 - 24.813
  • 2007 - 24.729
  • 2008 - 24.815
  • 2009 - 24.963
  • 2010 - 24.892

Kultur und Sehenswürdigkeiten

  • Sankt Catharinæ Kirke. Die im Kern spätromanische Katharinenkirche wurde mehrfach ergänzt und barock überformt. Zuletzt wurde 1926 ein neues Kirchenschiff angefügt. Mit den Erweiterungen wurde der Chor von Osten nach Süden verlegt. 1829 erhielt die St.-Anna-Kapelle ihr klassizistisches Südportal.
  • Eisenzeitliche Gräber (1. bis 4. Jh.) auf dem Hauptfriedhof
  • Sankt Hans Kirke. In der Johanniskirche zeigen Wandmalereien (um 1350) Christophorus mit dem Jesuskind. Altar und Kanzel aus dem frühen 17. Jahrhundert.
  • Vendsyssel Historiske Museum. Historisches Regionalmuseum für Vendsyssel (Steinzeit bis Gegenwart)
  • Hjørring Kunstmuseum. Kunst des 20. Jahrhunderts und Gegenwartskunst aus Nordjütland

Söhne und Töchter der Stadt

Städtepartnerschaften

Hjørring listet fünf Partnerstädte auf: [3]

Stadt Land
Kerava Finnland Finnland
Kristiansand Norwegen Norwegen
Reykjanesbær Island Island
Runavík Danemark Färöer, Dänemark
Trollhättan Schweden Schweden
Werder (Havel), seit 1993 [4] Deutschland Deutschland

Literatur

  • Hans Klüche: Dänische Nordseeküste. 1. Auflage. DuMont Reisetaschenbuch, Köln 1992, ISBN 3-7701-5313-8.

Einzelnachweise

  1. 1,0 1,1 Statistikbanken -> Befolkning og valg -> BY1: Folketal 1. januar efter byområde, alder og køn (dänisch)
  2. www.statistikbanken.dk → Befolkning og valg → Folketal → BEF4A: Folketal pr. 1. januar fordelt på byer (AFSLUTTET)
  3. Venskabsbyer - Hjørring Kommune Portal . Abgerufen am 10. August 2015.
  4. Werder (Havel) - Partnerstädte . Abgerufen am 25. Dezember 2014.

Weblinks

 Commons: Hjørring  – Album mit Bildern, Videos und Audiodateien


Kategorien: Keine Kategorien vorhanden!

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Hjørring (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.