Histosol - LinkFang.de





Histosol


Als Histosol bezeichnet man gemäß der USDA-Bodenklassifikation stark kohlenstoffhaltige Böden wie zum Beispiel Torf. Sie kommen hauptsächlich auf der Nordhalbkugel der Erde vor und finden sich vor allem in Regionen mit kaltnassem Klima in gemäßigten Breiten, daneben auch in den Everglades im US-Bundesstaat Florida und in Mangrovensümpfen Asiens.

Histosole bilden sich auf wenig abschüssigem Gelände mit sehr schlechter natürlicher Entwässerung aus, wo eine häufige Sättigung des Bodens mit Wasser einen schnellen Abbau verrottenden Pflanzenmaterials verhindert. Dadurch baut sich an der Oberfläche schneller kohlenstoffhaltiges Material auf, als es abgebaut werden kann, so dass sich tiefe Bodenhorizonte ausbilden können. Charakteristisch sind ein Anteil von 20 bis 30 Prozent an organischem Material und eine Dicke von mehr als 40 Zentimetern.

Der pH-Wert von Histosolen liegt meist im sauren Bereich, der Nährstoffgehalt ist gering. Daher findet sich auf Histosolen meist nur ein spärlicher Pflanzenwuchs. Werden sie trockengelegt, besteht eine große Gefahr für Winderosion. Wegen des hohen Gehalts an organischem Material dienen Histosol-Bestandteile als Brennstoff und werden zudem für den Gartenbau abgebaut und genutzt.

Die Gesamtfläche aller Histosole beträgt weltweit etwa 1,5 Millionen Quadratkilometer oder 1,2 Prozent der eisfreien Landfläche.

Klassifikation

Man unterteilt Histosole in vier Unterordnungen:

Siehe auch

Weblinks

  • Histosols Plakat vom Landwirtschaftsministerium der USA (USDA), 2005 (abgerufen am 8. Februar 2013)

Kategorien: Bodentyp

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Histosol (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.