Hippomenes (Boiotien) - LinkFang.de





Hippomenes (Boiotien)


Hippomenes ist eine Figur aus der griechischen Mythologie.

Er war der Sohn des Megareus und der Merope oder ein Sohn des Ares. Bekannt ist er aus der Sage um Atalante, der jagenden Jungfrau, die oft mit Artemis selbst verglichen wurde. Sie ließ jeden Freier, der ihrer begehrte, ein Wettrennen gegen sich bestreiten. Gewann der Freier, so nahm sie ihn zum Mann, verlor er aber, tötete sie ihn. Hippomenes, der Atalante noch nie gesehen hatte, sich jedoch unter den Zuschauern eines Rennens befand, konnte zuerst den Eifer der Kandidaten nicht verstehen, als er Atalante jedoch erblickte, war auch er von ihrer Schönheit beeindruckt.

Er fand sofort Gefallen an ihr und beschloss in der Hoffnung, die Götter mögen ihn schützen, selbst an dem Wettkampf teilzunehmen. Als er Atalante dies verkündete, wollte sie ihn von diesem Vorhaben abbringen, da sie in ihm einen prächtigen jungen Mann sah, der es nicht wert sei, so zu sterben. Er jedoch ließ sich nicht umstimmen, und so stand der Wettkampf bevor. Hippomenes betete zur Göttin der Liebe Aphrodite, dass sie ihn gewinnen ließe, und dieses Gebet wurde auch erhört: Die Göttin brachte drei goldene Äpfel und lehrte ihn, sie zu gebrauchen.

Der Wettlauf begann, und die beiden Kontrahenten blieben gleichauf. Langsam wurden Hippomenes' Kräfte schwächer, als Aphrodite erschien und ihm sagte, er solle einen der Äpfel fallenlassen. Er tat, wie ihm geheißen und verwirrte Atalante so sehr, dass sie den Apfel aufhob und so Zeit verlor. Dies wiederholte er noch zweimal und gewann so den Wettkampf. Atalante, die selbst glücklich war, einen solch würdigen Jüngling zu heiraten, zog mit ihm gern in den Bund der Ehe.

Literatur

Weblinks

 Commons: Hippomenes  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Kategorien: Person der griechischen Mythologie

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Hippomenes (Boiotien) (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.