Hinrich Swieter - LinkFang.de





Hinrich Swieter


Hinrich Swieter (* 28. Juni 1939 in Grimersum; † 19. Juli 2002 in Norden) war ein deutscher Politiker (SPD). Er war Landrat des Landkreises Aurich und niedersächsischer Finanzminister.

Leben

Swieter besuchte bis 1956 die Volks- und die Handelsschule. Danach absolvierte er eine Ausbildung war anschließend als Industriekaufmann bei der Energieversorgung Weser-Ems AG in Oldenburg beschäftigt. Im Jahr 1964 trat er der SPD bei. Fünf Jahre später wurde er in den SPD-Unterbezirksvorstand Norden gewählt und gehörte nach den durch die Kommunalreform bedingten Umstrukturierungen dem Unterbezirksvorstand Aurich an. Im Jahr 1972 wurde im Zuge der Gebietsreform die bis dahin selbstständige Gemeinde Westermarsch Stadtteil von Norden. Swieter wurde Mitglied im Rat der Stadt Norden, dem er bis zu seinem Tod angehörte. Außerdem wurde er zum Stellvertretenden Bürgermeister und SPD-Fraktionsvorsitzenden gewählt. 1976 wurde Swieter Landrat des Landkreises Norden, nach der Zusammenlegung der Landkreise Norden und Aurich 1978 Landrat des Landkreises Aurich. Swieter zog am 21. Juni 1982 in den Landtag von Niedersachsen ein, dem er von der zehnten bis zum Ende der zwölften Wahlperiode am 20. Juni 1994 angehörte. Von 1990 bis 1996 war er in dieser Zeit Niedersächsischer Landesminister für Finanzen. Swieter war außerdem Vorsitzender des Verwaltungsrates der Kreis- und Stadtsparkasse Norden und Mitglied des Aufsichtsrates der Bremer Landesbank.

Siehe auch

Literatur

  • Barbara Simon: Abgeordnete in Niedersachsen 1946–1994: Biographisches Handbuch, 1996, S.376.


Kategorien: Finanzminister (Niedersachsen) | Landrat (Niedersachsen) | Landtagsabgeordneter (Niedersachsen) | Gestorben 2002 | Geboren 1939 | SPD-Mitglied | Deutscher | Mann

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Hinrich Swieter (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.