Hilfsbläser - LinkFang.de





Hilfsbläser


Der Hilfsbläser dient dazu, bei Stillstand oder Leerfahrt einer Dampflokomotive den Saugzug zu verstärken und genügend Unterdruck in der Rauchkammer zu erzeugen. Der Hilfsbläser besteht aus einem Rohr mit feinen Bohrungen, das ringförmig die Blasrohrmündung umgibt. Über ein besonderes Absperrventil, das Hilfsbläserventil, kann die Dampfzufuhr vom Führerstand aus sehr fein justiert werden. Dabei verteilen sich die austretenden Dampfstrahlen kegelförmig, füllen den gesamten Querschnitt des Schornsteins aus und reißen Luft und Rauchgase ins Freie. Die Wirkung ist ähnlich der des Auspuffdampfes. Der Hilfsbläser wird mit Nassdampf betrieben.

Wenn kalte Lokomotiven schnell angeheizt werden sollen, kann der Hilfsbläser an eine andere Dampfquelle (eine unter Dampf stehende Lokomotive oder eine ortsfeste Anlage) oder eine Druckluftquelle angeschlossen werden. Deshalb kann bei einigen Lokomotiven die Hilfsbläserleitung über einen besonderen Absperrhahn mit der Heizleitung verbunden werden. Auch für die Einspeisung von Druckluft können besondere Anschlussstutzen vorhanden sein.

Das schnelle Anheizen kalter Dampflokomotiven durch das so genannte Hochbläsern ist wegen starker thermischer Spannungen für das Kesselmaterial schädlich und sollte vermieden werden.


Kategorien: Keine Kategorien vorhanden!

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Hilfsbläser (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.