Herrlee Creel - LinkFang.de





Herrlee Creel


Herrlee Glessner Creel (* 19. Januar 1905 in Chicago; † 2. Juni 1994) war ein US-amerikanischer Sinologe und Philosoph. Er war Professor an der University of Chicago.

Eine längere fachliche Diskussion über die Natur des chinesischen Schrift mit seinem Kollegen Peter A. Boodberg ging zu dessen Gunsten aus.

Werke

  • Sinism: A Study of the Evolution of the Chinese World-View (1929)
  • "On the Nature of Chinese Ideography". T'oung Pao 32 (1936), S. 85-161.
  • The Birth of China: A Study of the Formative Period of Chinese Civilization (1937)
  • "On the Ideographic Element in Ancient Chinese." T'oung Pao 34 (1938), S. 265-294
  • Chinese Writing (1943)
  • Newspaper Chinese by the Inductive Method (1943) with Teng Ssu-yu
  • Literary Chinese by the Inductive Method, 3 Bände (1938–1952) Band I The Hsiao Ching; Band II Selections from the Lün Yu; Band III The Mencius, Hrsg., mit Tsung-Ch'ien Chang und Richard C. Rudolph
  • Studies in Early Chinese Culture (1948)
  • Confucius, the Man and the Myth (1949) as Confucius and the Chinese Way (1960)
  • Chinese Thought from Confucius to Mao Tse-Tung (1953)
  • Origins of Statecraft in China (1970) Volume One. The Western Chou Empire
  • Shen Pu-hai. A Chinese Political Philosopher of the Fourth Century B.C. (1974)
  • What is Taoism?: and other Studies in Chinese Cultural History (1977)

Weblinks


Kategorien: Sinologe | Hochschullehrer (University of Chicago) | Gestorben 1994 | Geboren 1905 | US-Amerikaner | Mann

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Herrlee Creel (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.