Hermetisch - LinkFang.de





Hermetisch


Hermetisch ist ein Adjektiv bzw. Adverb mit der Bedeutung „luftdicht“, „undurchdringlich“.

Es wird gebraucht für

  • technische Verfahren der Abdichtung (vgl. hermetischer Verschluss),
  • ein mit einem solchen Verschluss versehenes hermetisch geschlossenes System,
  • davon abgeleitet im übertragenen Sinne z. B. für Polizeikessel oder militärische hermetische Abriegelungen von Gebieten oder Gebäuden
  • okkulte, verschlossene, schwer zugängliche Lehren, siehe Hermetik
  • eine literarische Richtung, siehe Hermetismus (Literatur)
  • bildungssprachlich: vieldeutig, dunkel (in Bezug auf das Verständnis); eine geheimnisvolle Ausdrucksweise bevorzugend [1]

Wortherkunft

Hermetisch ist eine seit dem 16. Jahrhundert im Deutschen nachweisbare onomastische Bildung nach Hermes Trismegistos,[2] (griechisch Ἑρμῆς Τρισμέγιστος, „dreifach größter Hermes“), dem sagenhaften Autor der hermetischen Schriften und Urvater der Alchemie. Es stellt eine synkretistische Verschmelzung des griechischen Gottes Hermes und des ägyptischen Gottes Thot dar.

Im Sinne der Hermetik als Geheimlehre geht hermetisch direkt auf Hermes Trismegistos als angeblichen Verfasser zurück.[3] Im allgemeineren Sinne der Abgeschlossenheit ist es vom neoklassischen lateinischen hermetice entlehnt[3], welches wiederum auf das neoklassische sigillum Hermetis („Siegel des Hermes“) zurückzuführen ist; dieses soll Glasröhren luftdicht verschlossen haben[2].

Quellen

  1. duden.de
  2. 2,0 2,1 Kluge Etymologisches Wörterbuch der deutschen Sprache, 24. Auflage
  3. 3,0 3,1 Duden Deutsches Universalwörterbuch, 5. Auflage, Mannheim 2003

Weblinks

 Wiktionary: hermetisch – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen

Kategorien: Verfahrenstechnik | Vakuumtechnik | Semantik

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Hermetisch (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.