Hermes (Zeitschrift) - LinkFang.de





Hermes (Zeitschrift)


Hermes (Untertitel: Zeitschrift für klassische Philologie; ursprünglich: Hermes. Zeitschrift für classische Philologie) ist der Titel einer der ältesten noch erscheinenden Zeitschriften auf dem Gebiet der Altertumswissenschaften. Die Beiträge befassen sich schwerpunktmäßig mit der klassischen Philologie, doch erscheinen im Hermes traditionell auch Aufsätze zur Alten Geschichte, weshalb einer der Herausgeber stets ein Althistoriker ist. Akzeptierte Publikationssprachen sind Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch und Latein.

Die Zeitschrift erschien 1866 zum ersten Mal. Erster Herausgeber war der Latinist Emil Hübner; ferner waren der Gräzist Adolf Kirchhoff und der Althistoriker Theodor Mommsen an der Gründung beteiligt. Spätere Herausgeber waren unter anderem Georg Kaibel, Carl Robert, Georg Wissowa, Alfred Körte, Helmut Berve und Jochen Bleicken. Derzeitige Herausgeber sind der Latinist Marcus Deufert, der Althistoriker Karl-Joachim Hölkeskamp und der Gräzist Adolf Köhnken.

Der ursprüngliche Verlag war Weidmann in Berlin. Heute erscheint die Zeitschrift im Franz Steiner Verlag, Stuttgart, der auch eine Reihe von „Einzelschriften“ genannten Beiheften in Form von Monografien verlegt.

Herausgeber

Weblinks

 Wikisource: Hermes. Zeitschrift für classische Philologie – Quellen und Volltexte

Kategorien: Ersterscheinung 1866 | Althistorische Fachzeitschrift (Deutschland) | Altphilologische Fachzeitschrift (Deutschland)

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Hermes (Zeitschrift) (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.