Hermann I. (Lippe) - LinkFang.de





Hermann I. (Lippe)


Hermann I. zur Lippe (* 11. Jahrhundert; † 1167 in Italien[1]) war Herr der Herrschaft Lippe.

Leben

Die Edelherren zur Lippe, Hermann I. und sein Bruder Bernhard I., werden erstmals 1123 erwähnt. Ihr Stammsitz war der Herrenhof Hermelinghof, der sich im Bereich der späteren Stadt Lippstadt befand.[2]

Hermann gründete mit seinem Bruder um 1139 ein Kloster für Prämonstratenserinnen in Cappel.[3] Nach dem Tode Bernhards übernahm er 1158 dessen Herrschaftsgebiet. Er war ein treuer Gefolgsmann Heinrichs des Löwen. Ihm verdankte er auch seinen Aufstieg: Er wurde Vogt seines gegründeten Klosters Cappel und war auch Vogt von Busdorf und Schötmar.[4]

Ehen und Nachkommen

Hermann I. war mit einer unbekannten Frau verheiratet und hatte mit ihr zwei Kinder:

Literatur

Einzelnachweise

  1. Hermann Schaub: Die Herrschaft Rheda und ihre Residenzstadt. Von den Anfängen bis zum Ende des Alten Reiches. Verlag für Regionalgeschichte, Bielefeld 2006, ISBN 978-3-895-34610-1, S. 30.
  2. Erich Kittel: Heimatchronik des Kreises Lippe (= Sonderveröffentlichungen des Naturwissenschaftlichen und Historischen Vereins für das Land Lippe. Band 28). 2. Auflage. Archiv für deutsche Heimatpflege GmbH, Köln 1978, S. 58.
  3. Joseph Kleine: Das Haus Lippe. Von den Ursprüngen bis zur Gegenwart (= Deutsche Fürstenhäuser. Heft 40). Börde-Verlag, Werl 2012, ISBN 978-3-9814458-7-9, S. 6.
  4. Genealogie Mittelalter: Hermann I., Edelherr zur Lippe. Abgerufen am 26. August 2014.

VorgängerAmtNachfolger
Bernhard I.Herr zur Lippe
1158–1168
Bernhard II.


Kategorien: Herr (Lippe) | Gestorben 1167 | Haus Lippe | Geboren im 11. Jahrhundert | Mann

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Hermann I. (Lippe) (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.