Hepatomegalie - LinkFang.de





Hepatomegalie


Hepatomegalie ist der medizinische Fachausdruck für eine abnorme Vergrößerung der Leber (griechisch Hepar). Er bezeichnet nicht selbst eine Krankheit, sondern einen Untersuchungsbefund, der im Zusammenhang mit anderen Befunden gedeutet werden muss.

Eine Hepatomegalie kann sehr viele verschiedene Ursachen haben, vor allem sind dies:[1][2]

Die zuverlässige Diagnose einer Hepatomegalie ist schwierig, da eine Messung der Lebergröße aufgrund der Variabilität der Leberform nicht gerecht wird. Besser ist die Beurteilung der Leberform, da bei rascher Lebervergrößerung der Leberunterrand stumpfer wird. Des Weiteren kann der Winkel zwischen der ventralen und der dorsokaudalen Leberfläche im Sagittalschnitt gemessen werden. Bei Hepatomegalie beträgt der Winkel mehr als 45°.[1] Ausgeschlossen werden muss außerdem die Pseudo-Hepatomegalie, die etwa bei obstruktiver Lungenkrankheit auftreten kann.[2]

Literatur

  • Henryk Dancygier: Klinische Hepatologie: Grundlagen, Diagnostik und Therapie hepatobiliärer Erkrankungen. Springer, 2003, ISBN 3-540-67559-0. S. 324 ff.
  • Jürgen Debus, Stefan Delorme, Klaus-Vitold Jenderka: Duale Reihe Sonografie. Thieme, 2012, ISBN 978-3-13-151913-9, S. 232 ff.
  • Burkhard Rodeck, Klaus-Peter Zimmer (Hrsg.): Pädiatrische Gastroenterologie, Hepatologie und Ernährung. Springer, 2013, ISBN 978-3-642-24709-5. S. 406 ff.
  • Klaus-Peter W. Schaps, Oliver Kessler, Ulrich Fetzner: Das Zweite - kompakt: Gesundheitsstörungen - GK2. Springer, 2008, ISBN 978-3-540-46342-9. S. 228 ff.

Einzelnachweise

  1. 1,0 1,1 Jürgen Debus, Stefan Delorme, Klaus-Vitold Jenderka: Duale Reihe Sonografie. Thieme, 2012, ISBN 978-3-13-151913-9, S. 232 ff.
  2. 2,0 2,1 Burkhard Rodeck, Klaus-Peter Zimmer (Hrsg.): Pädiatrische Gastroenterologie, Hepatologie und Ernährung. Springer, 2013, ISBN 978-3-642-24709-5, S. 406 ff.
Beachten Sie unsere <a href="/wiki/Gesundheitshinweise">Gesundheitshinweise</a>

Kategorien: Krankheitssymptom in der Gastroenterologie | Hepatologie

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Hepatomegalie (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.