Henry Smart (Organist) - LinkFang.de





Henry Smart (Organist)


Henry Thomas Smart (* 25. Oktober 1813 in London; † 6. Juli 1879 ebenda) war ein englischer Organist und Komponist.

Der Sohn des Geigers Henry Smart und Neffe des Dirigenten Sir George Smart studierte zunächst Jura, bevor er sich ganz der Musik zuwandte. Aufbauend auf den Unterricht, den er als Kind bei seinem Vater hatte, bildete er sich autodidaktisch als Musiker aus und wurde bald ein beachteter Organist.

1831 wurde er Organist an der Parish Church in Blackburn, Lancashire, wo auch seine erste bedeutende Komposition, ein Reformation Anthem, entstand. Er hatte dann Organistenstellen in London an St. Philip's in der Regent Street (1838–1839), an St. Luke's in der Old Street (1844–1864) und an der St. Pancras Church (1865–1879) inne. 1851 war er einer von fünf Organisten, die zu Auftritten bei der Great Exhibition eingeladen wurden.

Smart komponierte Choräle und Orgelstücke, Lieder, Duette und Trios, Kantaten und ein Oratorium. Seine Oper Bertha wurde 1855 mit Erfolg am Theatre Royal Haymarket aufgeführt. Er gab mehrere Bände mit Choral- und Psalmvertonungen heraus, komponierte Stücke für die Hymns Ancient and Modern (1861) und Psalms and Hymns (1867) und entwarf die Orgeln für die Town Hall von Leeds (1858) und die St. Andrew's Hall in Glasgow (1877). Außerdem verfasste er Musikkritiken für die Zeitschrift Atlas. In seinen letzten Lebensjahren war Smart blind. In dieser Zeit diktierte er seine Kompositionen seiner Tochter Ellen, die mit Joseph Joachims Bruder Heinrich (Henry) verheiratet war.

Veröffentlichungen

  • Chorale Book, 1856
  • Psalms and Hymns for Divine Worship, 1867
  • The Presbyterian Hymnal, 1875

Quellen


Kategorien: Gestorben 1879 | Geboren 1813 | Klassischer Organist | Englischer Komponist | Mann

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Henry Smart (Organist) (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.