Henry Chadwick (Theologe) - LinkFang.de





Henry Chadwick (Theologe)


Sir Henry Chadwick (* 23. Juni 1920 in Bromley, London; † 17. Juni 2008 in Oxford) war ein britischer Theologe und Kirchenhistoriker sowie emeritierter Professor für Patristische Theologie der Universität Cambridge.

Chadwick studierte in Cambridge Musik und Theologie und lehrte von 1959 bis 1969 als Regius Professor of Divinity and Canon of Christ Church Oxford, im Anschluss von 1969 bis 1979 als Dean of Christ Church in Oxford.Referenzfehler: Ungültige Verwendung von <ref>: Der Parameter „ref“ ohne Inhalt muss einen Namen haben.[1][2][3] In den Folgejahren bekleidete er bis 1983 den Chair des Regius Professor of Divinity der University of Cambridge.

1991 erhielt er den Dr.-Leopold-Lucas-Preis. Chadwick war Mitglied der British Academy, korrespondierendes Mitglied der Göttinger Akademie der Wissenschaften, korrespondierendes Mitglied der Philosophisch-historischen Klasse der Bayerischen Akademie der Wissenschaften (BAdW)[4] und der American Academy of Arts and Sciences (1970), mehrfacher theologischer Ehrendoktor u.a. der Universitäten Jena (1997)[5][6] und Uppsala sowie Knight of the British Empire. Im Jahr 1998 wurde Chadwick Ehrenmitglied der Akademie gemeinnütziger Wissenschaften zu Erfurt. Sir Henry Chadwick war außerdem Mitglied des deutschen Ordens Pour le Mérite für Wissenschaft und Künste.[7]

Quellen

  1. Sir Henry Chadwick, Kirchenhistoriker ; Vorstellung der Mitglieder des Orden Pour le Mérite für Wissenschaften und Künste; abgerufen am 24. Mai 2016.
  2. Mitteilung über die Ernennung von Maurice Frank Wiles zum Regius Professor of Divinity an der University of Oxford in der London Gazette vom 1. Oktober 1970.
  3. Vorstellung von Henry Chadwick auf www.GiffordLectures.org; abgerufen am 26. Mai 2016.
  4. Bayerische Akademie der Wissenschaften - Mitglieder der Bayerischen Akademie der Wissenschaften 2004 (Memento vom 13. Dezember 2007 im Internet Archive)
  5. Sir Henry Chadwick ehrenpromoviert
  6. ChadwickHenry auf erfurt-web.de - die erfurt enzyklopädie (Memento vom 9. Dezember 2008 im Internet Archive)
  7. Todesanzeige, unterzeichnet von Ordenskanzler Horst Albach. In: Süddeutsche Zeitung 148/2008, 27. Juni 2008, S. 20.

Referenzfehler: Das in <references> definierte <ref>-Tag hat kein Namensattribut.

Weblinks


Kategorien: Knight | Patristiker | Ehrendoktor der Friedrich-Schiller-Universität Jena | Ehrendoktor der Universität Uppsala | Anglikanischer Theologe (20. Jahrhundert) | Anglikanischer Theologe (21. Jahrhundert) | Mitglied der Akademie gemeinnütziger Wissenschaften zu Erfurt | Mitglied der British Academy | Mitglied der Bayerischen Akademie der Wissenschaften | Gestorben 2008 | Geboren 1920 | Knight Commander des Order of the British Empire | Hochschullehrer (Cambridge) | Träger des Pour le Mérite (Friedensklasse) | Mitglied der Akademie der Wissenschaften zu Göttingen | Brite | Mann

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Henry Chadwick (Theologe) (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.