Helmut Bäumler - LinkFang.de





Helmut Bäumler


Helmut Bäumler (* 1948 in Mantel, Bayern) ist ein deutscher Jurist und Datenschutzexperte.

Leben

Helmut Bäumler studierte in Bonn Rechts- und Politikwissenschaften und ließ sich nach seiner Promotion zunächst als Rechtsanwalt in München nieder. 1980 bis 1989 arbeitete er dann in Bonn als Referent beim Bundesbeauftragten für den Datenschutz mit dem Schwerpunkt der Durchführung von Kontrollen bei den Polizeibehörden und Nachrichtendiensten des Bundes (Referat V).

Von 1992 bis 2004 war Bäumler Landesdatenschutzbeauftragter des Landes Schleswig-Holstein. Während seiner Amtszeit betrieb er die Modernisierung des Landesdatenschutzgesetzes. Zeitgleich wurde das vorher beim Präsidenten des Schleswig-Holsteinischen Landtages angesiedelte Amt in eine eigenständige und unabhängige Behörde umgewandelt. Dies fand auch Ausdruck in der neuen Bezeichnung Unabhängiges Landeszentrum für Datenschutz Schleswig-Holstein (ULD).

Bäumler hat den herkömmlichen, eher technik-feindlichen Ansatz des Datenschutzes durch eine innovative Perspektive ersetzt, bei der u. a. mehr Datenschutz durch technische Innovation erreicht werden soll. Das ULD ist heute für seine zukunftsweisenden Projekte im Bereich des technischen Datenschutzes international anerkannt.

Bäumlers Amtszeit als Landesbeauftragter für den Datenschutz endete am 31. August 2004, Nachfolger wurde sein Stellvertreter Thilo Weichert. Helmut Bäumler befindet sich seitdem im Ruhestand und lebt in Italien.

Werk

  • Der neue Datenschutz. Datenschutz in der Informationsgesellschaft von morgen. Luchterhand. Neuwied, Kriftel 1998, ISBN 3-472-03284-7 (als Herausgeber).
  • Innovativer Datenschutz, Für Helmut Bäumler 2004, Kiel, ISBN 3-9809783-0-3

Weblinks


Kategorien: Keine Kategorien vorhanden!

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Helmut Bäumler (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.