Heinrich Friedrich Innocentius Apel - LinkFang.de





Heinrich Friedrich Innocenz Apel

(Weitergeleitet von: Heinrich_Friedrich_Innocenz_Apel)

Heinrich Friedrich Innocentius Apel (* 11. Oktober 1732 in Borna; † 14. November 1802 in Leipzig) war ein sächsischer Jurist und im Jahr 1801 Bürgermeister der Stadt Leipzig.

Werdegang

Apel studierte Rechtswissenschaften an der Universität Leipzig, an der er zum Dr. jur. promovierte. 1775 wurde er zum kurfürstlichen Wirklichen Hof- und Justizrat ernannt. Im Jahre 1778 erfolgte seine Wahl in den Rat der Stadt Leipzig. In Leipzig war er ab 1793 Stadtrichter, ab 1799 Baumeister und ab 1801 Scabinus (Gerichtsschöppe). Im selben Jahr wurde er Bürgermeister der Stadt.

Apel war ab 1779 Canonicus, später Subsenior und Scholasticus des Stifts zu Zeitz. Er war Besitzer der Rittergüter Ermlitz, Trautzschen und Costewitz.

Sein jüngster Sohn war der Jurist und Schriftsteller August Apel (1771–1816), sein Enkel der Schriftsteller und Stifter Theodor Apel (1811–1867).

Wirken als Stifter

Im Jahr 1800 stiftete Apel der Thomasschule 2.400 Taler, deren Zinsen für die Besoldung eines Mathematiklehrers verwendet werden sollten. In seinem Testament bedachte er die Thomasschule noch einmal mit 1.600 Talern, die Ratsfreischule mit 1.000 Talern, die für die Bekleidung bedürftiger Schüler ausgegeben werden sollten, und die Lehrlinge des Schneider- bzw. Schuhmacherhandwerks mit 600 Talern.

Literatur

  • Karin Kühling, Doris Mundus: Leipzigs regierende Bürgermeister vom 13. Jahrhundert bis zur Gegenwart. Eine Übersichtsdarstellung mit biographischen Skizzen. Sax-Verlag, Beucha 2000, ISBN 3-934544-02-9.

Weblinks


Kategorien: Keine Kategorien vorhanden!

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Heinrich Friedrich Innocenz Apel (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.