Heinola - LinkFang.de





Heinola


Der Titel dieses Artikels ist mehrdeutig. Zum gleichnamigen Verwaltungsgemeinschaften der finnischen Landschaft Päijät-Häme siehe Heinola (Verwaltungsgemeinschaft)
Heinolan kaupunki
Wappen Karte
Basisdaten
Staat: Finnland
Landschaft: Päijät-Häme
Verwaltungsgemeinschaft: Lahti
Fläche: 839,34 km²[1]
davon Landfläche: 676,45 km²
davon Binnengewässerfläche: 162,89 km²
Einwohner: 19.510 (31. Mär. 2016)[2]
Bevölkerungsdichte: 28,8 Ew./km²
Gemeindenummer: 111
Sprache(n): Finnisch
Website: heinola.fi

Heinola [ˈhɛi̯nɔlɑ] ist eine Stadt im Süden Finnlands. Sie liegt 30 Kilometer nordöstlich von Lahti und ist 138 km von Helsinki entfernt.

Entwicklung der Einwohnerzahl (Stand: jeweils der 31. Dezember):

  • 1990 – 22.255
  • 1997 – 21.713
  • 2000 – 21.178
  • 2002 – 20.940
  • 2004 – 20.910

Sehr sehenswert ist das Aschan-Haus (Aschanin talo) mit einem kleinen Garten und kostenlosem Strandbad am Ruotsalainen-See. Nach Lahti führt auch eine Eisenbahnlinie der finnischen Bahn VR-Yhtymä, die zwar dem Güterverkehr vorbehalten ist, manchmal jedoch von Sonderzügen befahren wird.

Von 1999 bis 2010 fand in Heinola jährlich die Sauna-Weltmeisterschaft statt.

Wappen

Beschreibung: In Rot ein über einer silbernen Bogenbrücke laufender blaugezungter und blaubewehrter goldener Luchs.

Partnerstädte

Heinola hat mit folgenden Kommunen eine Partnerschaft geschlossen:

Söhne und Töchter der Stadt

Einzelnachweise

  1. Maanmittauslaitos (finnisches Vermessungsamt): Suomen pinta-alat kunnittain 1. Januar 2010. (PDF; 199 kB)
  2. Statistisches Amt Finnland: Bevölkerung der finnischen Gemeinden am 31. März 2016.

Weblinks

 Commons: Heinola  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Kategorien: Gemeinde in Päijät-Häme | Heinola | Gemeinde in Finnland

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Heinola (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.