Heiðmar Felixson - LinkFang.de





Heiðmar Felixson


Heiðmar Felixson
Spielerinformationen
Voller Name Heiðmar Vilhjálmur Felixson
Spitzname „Heidi“
Geburtstag 4. Februar 1977
Geburtsort Árskógsströnd, Island
Staatsbürgerschaft Isländer Isländisch
Körpergröße 1,90 m
Spielposition Rückraum rechts
  Rechtsaußen
Wurfhand links
Vereine als Aktiver
  von – bis Verein
–1995 Island Þór (Thor)
1995–1997 Island Ka
1997–1999 Island Stjarnan
1999–2001 Deutschland HC Wuppertal
2001–2002 Island Ka
2002–2004 Spanien Bidasoa Irún
2004–2009 Deutschland TSV Hannover-Burgdorf
2009–2010 Deutschland TuS N-Lübbecke
2010–2012 Deutschland TS Großburgwedel
2012–2014 Deutschland TSV Burgdorf
Nationalmannschaft
Debüt am
            gegen
  Spiele (Tore)
Island Island 55 (67)[1]
Vereine als Trainer
  von – bis Verein
2012– Deutschland TSV Burgdorf

Stand: Nationalmannschaft 21. Januar 2014

Heiðmar Vilhjálmur Felixson (['hɛɪ̯ðmar̩ vɪlˈçau̯lmʏr̩ 'fɛlɪxsɔn]; * 4. Februar 1977 in Árskógsströnd, Kálfskinn, Island) ist ein 1,90 m großer isländischer Handballtrainer und ehemaliger Handballnationalspieler Islands, der meist im rechten Rückraum eingesetzt wurde.

Karriere

Heiðmar Felixson begann mit der Handballspiel beim Verein Þór (Thor). 1995 wechselte er zu Ka, wo er 1996 den isländischen Pokal gewann. 1997 heuerte er bei Stjarnan an, bevor er 1999 zum HC Wuppertal in die deutsche Handball-Bundesliga ging. Als er mit den Männern aus dem Bergischen Land jedoch 2001 abstieg, kehrte er zurück nach Island, wo er erneut bei Ka anheuerte und 2002 die isländische Meisterschaft gewann. Nach nur einem Jahr zog er erneut auf das europäische Festland, diesmal zu Bidasoa Irún in die spanische Liga ASOBAL. Dort blieb er zwei Jahre, ehe er 2004 zum deutschen Regionalligisten TSV Hannover-Burgdorf ging. Mit dieser Mannschaft stieg er 2005 in die 2. Handball-Bundesliga auf. In der Saison 2008/09 stieg Heiðmar Felixson mit den Burgdorfern in die Handball-Bundesliga auf. Zuvor hatte er schon seinen Wechsel zu TuS N-Lübbecke bekanntgegeben. Dort löste er aus privaten Gründen seinen bis 2011 laufenden Vertrag zum 30. Juni 2010 mit Zustimmung der Vereinsführung auf.[2] Anschließend wurde er Spielertrainer beim TS Großburgwedel.[3] Als Niedersachsenmeister 2011 (Tabellenführer der Oberliga) stieg der TS Großburgwedel in die 3. Liga auf. Ab Mai 2011 war Heiðmar Felixson als Fußballspieler beim Oberligisten SV Ramlingen/Ehlershausen spielberechtigt und als Torschütze erfolgreich.[4]

Heiðmar Felixson ist ab der Saison 2012/13 als Jugendkoordinator bei der TSV Burgdorf tätig. Er spielte bis Juni 2014 in der zweiten Mannschaft auch weiter aktiv Handball.[5] In der Saison 2013/14 spielte er aushilfsweise einige Spiele für die Recken in der 1. Bundesliga. Seit der Saison 2014/15 ist er als Trainer der TSV Burgdorf tätig,[6] die in der 3. Liga spielt.

Heiðmar Felixson hat 55 Länderspiele für die isländische Nationalmannschaft bestritten.

Familie

Heiðmar Felixson hat vier Kinder. Am 3. April 2010 heiratete er eine deutsche Lehrerin in Burgdorf.

Weblinks

Einzelnachweise

  1. hsi.is: A landslið karla
  2. www.handball-world.com: Heiðmar Felixson verlässt Nettelstedt, 17. März 2010
  3. www.handball-world.com: Felixson übernimmt Oberligisten als Spielertrainer, 17. Juni 2010
  4. transfermarkt.de: Heiðmar Felixson
  5. www.zweitewelle.de, 29. März 2012
  6. [1]
Anmerkung zu isländischen Personennamen: Isländer werden mit dem Vornamen oder mit Vor- und Nachnamen, jedoch nicht allein mit dem Nachnamen bezeichnet. Weiterführende Informationen finden sich unter Isländischer Personenname.


Kategorien: Keine Kategorien vorhanden!

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Heiðmar Felixson (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.