Haus Wischlingen - LinkFang.de





Haus Wischlingen


Das Rittergut Haus Wischlingen befindet sich im westlichen Dortmunder Stadtbezirk Huckarde.

Vom ehemaligen Rittergut Wischlingen, welches 1903 wegen Baufälligkeit abgebrochen werden musste, ist bis heute nur die 1783 errichtete Fachwerkkapelle erhalten. Ihre Fundamente gehen bereits auf einen um das Jahr 1400 errichteten Vorgängerbau zurück. An der Stelle wurde der erste evangelische Gottesdienst auf westfälischem Boden gefeiert. Die Kapelle wurde als Fachwerksaalbau mit Dachreiter und polygonalem Chor erbaut. Nach einer ersten Instandsetzung im Jahr 1951 wurde die Kapelle in den Jahren 1974 und 1975 restauriert und in den Revierpark Wischlingen integriert. In der Kapelle befindet sich ein Kanzelaltar aus Holz sowie Grabplatten der Familien von Syberg und von Sydow aus dem 17. und 18. Jahrhundert.

Das Haus Wischlingen ist als Bodendenkmal, die evangelische Kapelle, einziger sakraler Fachwerkbau Dortmunds, als Baudenkmal in die Denkmalliste der Stadt Dortmund eingetragen.[1]

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Denkmalliste der Stadt Dortmund. In: dortmund.de – Das Dortmunder Stadtportal. Denkmalbehörde der Stadt Dortmund, 14. April 2014, abgerufen am 18. Juni 2014 (PDF; 180 kB, Nr. B 0018).

Kategorien: Baudenkmal in Dortmund | Bodendenkmal in Dortmund | Fachwerkkirche in Nordrhein-Westfalen | Rittergut in Nordrhein-Westfalen

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Haus Wischlingen (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.