Hans Reidelbach - LinkFang.de





Hans Reidelbach


Hans Reidelbach (* 8. März 1847 in Oberriedenberg; † 24. April 1911 in München) war ein deutscher Professor, Hofrat, Unternehmer und Realschullehrer. Er schrieb hauptsächlich patriotische Literatur über seine Heimat Bayern sowie viele Schulbücher.

1903 kaufte er den Steinküppel am Farnsberg, um dass dortige Basaltvorkommen wirtschaftlich zu verwerten. Nachdem 1908 die Sinntalbahn eröffnet wurde baute er in Oberriedenberg ein Basaltwerk und erschloss den Steinbruch am Steinküppel über eine Seilbahn. 1911 geriet er mit dem Frack in einen Treibriemen im Basaltwerk und wurde in eine Maschine gezogen. Er starb an den Folgen der Verletzungen, die er sich dabei zugezogen hatte. Seine Witwe verkaufte das Werk noch im selben Jahr an die Leimbach & Co. G.m.b.H.[1]

Werke (Auswahl)

  • König Ludwig I. von Bayern und seine Kunstschöpfungen, 1887/1888
  • Luipold, Prinz-Regent von Bayern. Ein vaterländisches Geschichts-Bild, 1891
  • Charakterzüge und Anekdoten als Bilder der Güte und Wohlthätigkeit an den Leben der bayerischen Könige Max Joseph I., Ludwig I. und Max Joseph. II, 1895
  • Bayern in Wort und Bild, 1899
  • Ludwig, Prinz von Bayern, Lebens- und Charakterbild, 1905
  • Bayerns Geschichte in Bild und Wort, 1908
  • Humoristische Erzählungen für jung und alt, 1911
  • König Max Joseph I. 1806–1825, 1914

Literatur

  • Biografisches Jahrbuch und Deutscher Nekrolog, Band 16, 1911, Totenliste
  • Kürschners Deutscher Literaturkalender. Nekrolog 1901–1935, 1936 (496)

Einzelnachweise

  1. Alfred Saam: Das Basaltwerk Oberriedenberg mit seinen Steinbrüchen Steinküppel, Gebirgsstein und Kellerstein, 1992, S. 3/4 (Buch in der Hochschul- und Landesbibliothek Fulda)


Kategorien: Person (München) | Gestorben 1911 | Geboren 1847 | Deutscher | Mann | Autor | Hofbeamter | Lehrer

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Hans Reidelbach (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.