Hans-Joachim Böttcher - LinkFang.de





Hans-Joachim Böttcher


Hans-Joachim Böttcher (* 4. Juni 1947 in Düben) ist ein deutscher Denkmalpfleger, Heimatforscher und Autor.

Leben

Beruflich hat Böttcher bis September 2008 als Denkmalpfleger im öffentlichen Dienst im Landkreis Nordsachsen gearbeitet. Auch nach seinem Eintritt in den Vorruhestand blieb er noch ehrenamtlich in diesem Bereich tätig.

Er publiziert seit 1986 in Lokalzeitungen, Fachzeitschriften, Jahrbüchern und im Internet über die Geschichte von Denkmalen sowie zu speziellen historischen Themen des nordsächsischen Raumes und der Umgebung der Dübener Heide. Ferner legte er mehrere Monographien vor, zuletzt zu verschiedenen historischen Persönlichkeiten Sachsens.

Werke

Monographien

  • mit Andreas Flegel und Hans Funk: Von Eilenburg nach Bad Düben. Torgau 1993, ISBN 3-930199-01-7.
  • mit Manfred Wilde: Die Mühlen der Mühlenregion Nordsachsen. 2 Bände. Zaltbommel 1996, ISBN 90-288-6341-9, ISBN 90-288-6360-5.
  • Mühlen und Müller im Kreis Delitzsch (= Schriftenreihe der AMF. Bd. 67 (mit Manfred Wilde), 92). 2 Bände. Leipzig 1999/2000.
  • Sax-Führer Dübener Heide. Beucha 2003, ISBN 3-934544-44-4.
  • mit Manfred Wilde: Die Mühlen und Müller der Dübener Heide. Neustadt/Aisch 2003, ISBN 3-7686-4219-4.
  • Bad Düben (Die Reihe Archivbilder). Erfurt 2005, ISBN 3-89702-814-X.
  • Historische Grabdenkmale und ihre Inschriften in der Dübener Heide (= Schriftenreihe der AMF. Bd. 165). Kleve 2005; 4. Auflage 2007.
  • Still und voll herber Schönheit… Schlösser und ihre Gärten in der Dübener Heide. Bad Düben 2007, ISBN 978-3-00-020880-5.
  • Bad Düben (Die Reihe Bilder aus der DDR). Erfurt 2007, ISBN 978-3-86680-134-9.
  • Streifzüge durch die Dübener Heide (Die Reihe Archivbilder). Erfurt 2008, ISBN 978-3-86680-243-8.
  • Entlang der Mulde zwischen Eilenburg und Dessau (Die Reihe Archivbilder). Erfurt 2010, ISBN 978-3-86680-653-5.
  • Christiane Eberhardine, Prinzessin von Brandenburg-Bayreuth, Kurfürstin von Sachsen und Königin von Polen, Gemahlin August des Starken. Dresden 2011, ISBN 978-3-941757-25-7.
  • Böttger. Vom Gold- zum Porzellanmacher. Dresden 2011, ISBN 978-3-941757-31-8.
  • Bedeutende historische Persönlichkeiten der Dübener Heide (= Schriftenreihe der AMF. Bd. 237), Leipzig 2012.
  • Anna Prinzessin von Sachsen 1544-1577. Eine Lebenstragödie. Dresden 2013, ISBN 978-3-941757-39-4.
  • Ehrenfried Walther von Tschirnhaus. Das bewunderte, bekämpfte und totgeschwiegene Genie. Dresden 2014, ISBN 978-3-941757-42-4.
  • Johann Georg IV. von Sachsen & Magdalena Sibylla von Neitschütz. Eine tödliche Liaison. Dresden 2014, ISBN 978-3-941757-43-1.
  • Wenig und bös war die Zeit meines Lebens. Anna von Sachsen (1567–1613). Dresden 2016, ISBN 978-3-941757-70-7.

Mitarbeit

  • Alberto Schwarz (Hrsg.): Schlösser um Leipzig. E. A. Seemann Verlag, Leipzig 1993; 2. Auflage 1994, ISBN 3-363-00601-2.
  • Wojciech Brzeziński, Wojciech Piotrowski (Hrsg.): Proceedings of the First International Symposium on Wood Tar and Pitch. Warszawa 1997, ISBN 83-900586-3-4.
  • Gerd Heil, Dieter Todtenhaupt (Hrsg.): Verfahren der Holzverschwelung und die Verwendung ihrer Produkte – von der Antike bis zur Gegenwart. Rostock 2002.

Auszeichnungen

Literatur

  • Hans Funk: Der Historiker und Heimatforscher Hans-Joachim Böttcher und sein neuestes Buch „Christiane Eberhardine“ . In: Sachsen Anhalt. Journal für Natur- und Heimatfreunde. 2012, Nr. 1, S. 31.

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Nico Fliegner, Gellert-Preis geht an Hans-Joachim Böttcher aus Bad Düben . In: Leipziger Volkszeitung vom 2. Oktober 2015.


Kategorien: Keine Kategorien vorhanden!

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Hans-Joachim Böttcher (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.