Hanns Anselm Perten - LinkFang.de





Hanns Anselm Perten


Hanns Anselm Perten (* 12. August 1917 in Bromberg (heute: Bydgoszcz, Polen); † 29. November 1985 in Rostock) war ein deutscher Schauspieler und einer der bedeutendsten Regisseure und Theaterintendanten der DDR.

Leben

Nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges wurde der bekennende Kommunist Leiter der Maxim-Gorki-Bühne, Intendant des Rundfunks und Generalintendant aller Mecklenburgischen Volksbühnen in Schwerin. Später war er vier Jahre lang als Intendant in Wismar tätig.

Unvergessen ist sein Wirken für das Volkstheater Rostock (1952 bis 1985), das er über die Grenzen der DDR bekannt machte. Er gilt als Schöpfer der Störtebeker-Festspiele in Ralswiek auf Rügen, arbeitete aber auch immer wieder als Schauspieler und Regisseur für den Rundfunk und das Fernsehen.

In der Zeit von 1970 bis 1972 war er Generalintendant des Deutschen Theaters in Berlin.

Auszeichnungen

Filmografie

Darsteller

Regisseur

Literatur

  • Renate Meyer-Braun: Löcher im Eisernen Vorhang. Theateraustausch zwischen Bremen und Rostock während des Kalten Krieges (1956–1961). Ein Stück deutsch-deutscher Nachkriegsgeschichte. trafo, Berlin 2007, ISBN 978-3-89626-678-1.
  • Michael Pietschmann: Hanns Anselm Perten. Leben und Wirken eines Theatermannes im Spiegel der DDR-Kulturgeschichte. Universität Rostock, Rostock (Diss.) 2003.
  • Renate Rätz, Leonore Krenzlin: Perten, Hanns Anselm . In: Wer war wer in der DDR? 5. Ausgabe. Band 2, Ch. Links, Berlin 2010, ISBN 978-3-86153-561-4.

Weblinks


Kategorien: Träger des Nationalpreises der DDR I. Klasse für Kunst und Literatur | Mitglied der Akademie der Künste (DDR) | Gestorben 1985 | Geboren 1917 | SED-Mitglied | Theaterintendant | Deutscher | Theaterleiter | Mann | Theaterregisseur

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Hanns Anselm Perten (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.