Halingen (Menden) - LinkFang.de





Halingen (Menden)


Halingen
Höhe: 134 m
Fläche: 11,01 km²
Einwohner: 1822 (31. Dez. 2015)
Bevölkerungsdichte: 165 Einwohner/km²
Eingemeindung: 1. Januar 1975
Postleitzahl: 58708
Vorwahl: 02378

Lage von Halingen in

Halingen liegt seit der kommunalen Neugliederung 1975 in der nordrhein-westfälischen Stadt Menden (Sauerland), Märkischer Kreis.

Bis 1974 existierte die Gemeinde Halingen, Amt Menden, Kreis Iserlohn. Im Gebiet dieser Gemeinde lag neben Halingen auch Dahlhausen.

Geografie

Halingen liegt im Nordwesten des Stadtgebiets von Menden (Sauerland) an der Grenze zu Iserlohn im Westen und Fröndenberg/Ruhr im Norden.

Am 31. Dezember 2015 hatte der „Ortsteil Halingen“ 1822 Einwohner.[1]

Geschichte

Halingen wurde im Jahr 1096 erstmals urkundlich erwähnt und feierte im Jahr 1996 über zwei Wochen lang sein 900-jähriges Bestehen.

Die Gemeinde Halingen war bis 1975 ein Zusammenschluss der drei Ortschaften Halingen, Abendsiepen und Dahlhausen im damaligen Amt Menden, Kreis Iserlohn.

Das Wappen der ehemaligen Gemeinde Halingen enthält – wie alle Wappen des Amtes Menden – ein „Kuheisen“, über dem, auf silbernem Grund, eine schwarze „Feuersäge“ dargestellt ist, welche für die Höhenregulierung eines Topfes über der offenen Feuerstelle nötig war. Die niederdeutsche Bezeichnung für eine solche Feuersäge ist „Haal“ oder „Hoal“. Daher stammt die Verbindung zum Namen des Dorfes.

Die Gemeinde Halingen, die damalige Stadt Menden (Sauerland) und weitere Gemeinden des damaligen Amtes Menden wurden nach dem „Gesetz zur Neugliederung der Gemeinden und Kreise des Neugliederungsraumes Sauerland/Paderborn (Sauerland/Paderborn-Gesetz)“ am 1. Januar 1975 zu einer neuen Gemeinde, der heutigen Stadt Menden (Sauerland), zusammengeschlossen.[2]

Kultur und Sehenswürdigkeiten

Im Halinger Ortsteil Dahlhausen liegt das Schloss Dahlhausen der Freifrau von Fürstenberg.

Wirtschaft und Infrastruktur

Direkt am Ort vorbei verläuft die Bundesstraße 515, die kurz vor der Stadtgrenze zum Fröndenberger Ortsteil Langschede in die Bundesstraße 233 mündet.

In Halingen befinden sich die „Städtische Kindertageseinrichtung Halingen“[3] und der Teilstandort Halingen der „Nikolaus-Groß-Schule Halingen-Bösperde“[4].

Persönlichkeiten

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Stadt Menden (Sauerland): Einwohnerzahlen der Stadt Menden (Sauerland) , abgerufen am 21. Juni 2016
  2. Statistisches Bundesamt (Hrsg.): Historisches Gemeindeverzeichnis für die Bundesrepublik Deutschland. Namens-, Grenz- u. Schlüsselnummernänderungen bei Gemeinden, Kreisen u. Reg.-Bez. vom 27.5.1970 bis 31.12.1982. Kohlhammer, Stuttgart/Mainz 1983, ISBN 3-17-003263-1, S. 333.
  3. Stadt Menden (Sauerland) (Hrsg.): Städtische Kindertageseinrichtung Halingen
  4. Stadt Menden (Sauerland) (Hrsg.): Die Grundschulen in Menden

Kategorien: Ehemalige Gemeinde (Märkischer Kreis) | Ort an der Ruhr | Ortsteil von Menden (Sauerland)

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Halingen (Menden) (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.