HTTP-Streaming - LinkFang.de





HTTP-Streaming


Als HTTP-Streaming bezeichnet man die Auslieferung von Streaming-Media-Dateien über einen konventionellen Webserver. Der Webserver wird dabei als einfacher Dateiserver zur Auslieferung von kleinen Teilstücken der gesamten Datei, sogenannten Segmenten, genutzt. Dabei können auf dem Webserver die Dateien in verschiedenen Qualitätsstufen abgelegt werden, das Endgerät kann, je nach verfügbarer Bandbreite die Qualitätsstufen wechseln, so dass z. B. auch in schlecht ausgebauten Mobilfunknetzen ein Streaming möglich wird.

Der Mobile Safari für das iPhone von Apple nutzt als erster Browser diese Technologie. Für OS X wurde mit der Einführung von Mac OS X 10.6 Snow Leopard und QuickTime X diese Technologie am Desktop implementiert.

Der Flash Player 10.1 (Veröffentlichung im Oktober 2009) erlaubt jetzt auch HTTP-Streaming und die hardwareseitige Dekodierung von H.264-Videos.

Live Streaming kann per HTTP Live Streaming, einem HTTP-basierten Streaming-Protokoll realisiert werden. Dabei wird zuerst die Quelle, z.B. die Webcam, durch einen Encoder geschickt, der H.264 Video erstellt. Dieses Video wird nun von einem Mediasegmenter in Teilstücke gleich langer Laufzeit zerlegt. Die entstandenen Teildateien werden dann vom Webserver mit mindestens der Zeitverzögerung ausgeliefert, die benötigt wird, um das Video zu encodieren, zu segmentieren und in mindestens einer Teildatei herunterzuladen.

Weblinks

Siehe auch


Kategorien: HTTP

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/HTTP-Streaming (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.