Gustaaf Joos - LinkFang.de





Gustaaf Joos


Gustaaf Kardinal Joos (* 5. Juli 1923 in Sint-Niklaas, Belgien; † 2. November 2004 in Landskouter in Ostflandern) war ein belgischer Theologe.

Leben

Joos empfing 1946 in Gent die Priesterweihe. Er studierte in Rom und schloss mit einem Doktorat in Kirchenrecht an der Päpstlichen Universität Gregoriana ab. Während seiner Zeit im belgischen Kolleg freundete er sich mit dem ebenfalls dort wohnenden polnischen Priester Karol Józef Wojtyła an, dem späteren Papst Johannes Paul II., der dort an seiner Dissertation arbeitete. Mit ihm blieb er sein ganzes Leben lang freundschaftlich verbunden. Von 1970 bis zu seinem Tod war er Pastor von Landskouter.

Joos war unter anderem Professor für Moraltheologie und Kirchenrecht in Gent. In seiner Diözese war Joos Leiter des kirchlichen Gerichtes. Seit dem 7. Oktober 2003 war er für 14 Tage Titularerzbischof von Ypres. Am 11. Oktober 2003 empfing er in Gent von Arthur Luysterman die Bischofsweihe. Sein Wahlspruch lautete: Diliges me. Er wurde beim Konsistorium am 21. Oktober 2003 überraschend zum Kardinaldiakon mit der Titelkirche San Pier Damiani ai Monti di San Paolo erhoben. Zum Zeitpunkt seiner Kardinalserhebung war Gustaaf Joos bereits nicht mehr wahlberechtigt, da er sein 80. Lebensjahr bereits vollendet hatte.

Der Kardinal starb zu Hause. Die Beerdigung fand am 12. November 2004 statt.

Weblinks


Kategorien: Moraltheologe | Kardinal (21. Jahrhundert) | Römisch-katholischer Theologe (21. Jahrhundert) | Römisch-katholischer Theologe (20. Jahrhundert) | Römisch-katholischer Bischof (21. Jahrhundert) | Gestorben 2004 | Geboren 1923 | Belgier | Mann

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Gustaaf Joos (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.