Guerrero (Bundesstaat) - LinkFang.de





Guerrero (Bundesstaat)


Guerrero
{{#ifeq:|keine }
Hauptstadt Chilpancingo
Fläche 64.281 km² (Rang 14)
Einwohnerzahl 3.388.768 (Rang 12)
Bevölkerungsdichte 48 Einwohner pro km²
(Zensus 2010)
Gouverneur Ángel Aguirre Rivero (PRD)
(2011–2015)
Bundesabgeordnete PRI = 6
PRD = 4
(Insgesamt 10)
Senatoren PRI = 1
PRD = 2
ISO 3166-2 MX-GRO
Postalische Abkürzung Gro.
Website www.guerrero.gob.mx

Guerrero ist ein Bundesstaat Mexikos, südlich der Hauptstadt an der Pazifikküste gelegen. Er grenzt im Nordwesten an Michoacán, im Norden an Morelos und Puebla sowie an den Bundesstaat México. Im Osten grenzt er an Oaxaca. Er hat eine Fläche von 63.794 km² mit etwa 3,167 Mio. Einwohnern.

Er ist nach Vicente Guerrero benannt, einem Helden des Unabhängigkeitskrieges, und wurde 1849 aus den Küstengebieten der Staaten Mexiko und Puebla gebildet.

Administrativ gegliedert wird der Bundesstaat in 81 Municipios. Die Hauptstadt ist Chilpancingo. Bekannte Städte sind das Seebad Acapulco, einst der wichtigste Pazifikhafen des Landes, und die alte Silberstadt Taxco, deren koloniales Aussehen sie zu einem wichtigen touristischen Anziehungspunkt macht. Abgesehen vom Tourismus gibt es wenig bedeutende Wirtschaftszweige.

Der Bundesstaat ist in Mexiko auch für die vorherrschende Gewaltssituation und die große Armut, vor allem der ländlichen und indigenen Bevölkerung, bekannt.

Amnesty International, örtliche Menschenrechtsorganisationen wie das Menschenrechtszentrum Tlachinollan, sowie die UNO sprechen von Menschenrechtsverletzungen wie Straflosigkeit, Folter, unrechtsmäßigen Verhaftungen, Verschwindenlassen und außergerichtlichen Tötungen in Guerrero.

Mehrere Guerillagruppen sind in Guerrero aktiv, darunter die EPR und ERPI.

Quellen

Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst entfernt. Bitte hilf der Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst. Näheres ist eventuell in der Versionsgeschichte angegeben. Bitte entferne zuletzt diese Warnmarkierung.

Weblinks


Kategorien: Mexikanischer Bundesstaat

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Guerrero (Bundesstaat) (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.