Grey-Box-Test - LinkFang.de





Grey-Box-Test


Die Löschung dieses Artikel ist oder wurde diskutiert. Dementspechend kann das Niveau dieses Artikel im Vergleich zu Anderen niedriger sein.

Grey-Box-Tests sind Softwaretests, die im Rahmen der testgetriebenen Entwicklung (siehe auch Extreme Programming) die Vorteile von Black-Box- und White-Box-Tests miteinander verbinden sollen. [1][2][3]

Verfahren

Der Grey-Box-Test hat mit dem White-Box-Test gemeinsam, dass er ebenfalls von den gleichen Entwicklern wie das zu testende System geschrieben wird. Mit dem Black-Box-Test teilt er sich anfänglich die Unkenntnis über die Interna des zu testenden Systems, weil der Grey-Box-Test vor dem zu testenden System geschrieben wird (Test-First-Programmierung). Somit können Teilkomponenten und Gesamtsysteme mit dem geringen organisatorischen Aufwand der White-Box-Tests geprüft werden, ohne eventuell „um Fehler herum“ zu testen.

Anforderungen

Grey-Box-Tests erfordern als Bestandteil agiler Prozesse hohe Disziplin oder weitere Prozessmethoden des Software-Engineerings wie zum Beispiel Paarprogrammierung oder Akzeptanztests, um praktikabel und erfolgreich einsetzbar zu sein. Andernfalls könnten sich Grey-Box-Tests als fatal erweisen. Grey-Box-Tests sollten nicht unbedacht als vollwertiger Ersatz für Black-Box-Tests gesehen werden.

Grenzen

Ohne die stützenden Säulen agiler Prozesse sollte beim Einsatz von Grey-Box-Tests keinesfalls auf die üblichen Black-Box-Tests verzichtet werden. Grey-Box-Tests sollten als qualitative Verbesserung von White-Box-Tests betrachtet werden.

Siehe auch

Einzelnachweise

  1. MS, Nikolai Tillmann: Achieving both model and code coverage with automated gray-box testing . 1. Januar 2007. Abgerufen am 15. Juli 2016.
  2. AI Based Framework for Automatic Test Data Generation . Abgerufen am 15. Juli 2016.
  3. Gray Box Testing. Software Testing Fundamentals. . 4 November 2011. Abgerufen am 15. Juli 2016.


Kategorien: Testen (Software)

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Grey-Box-Test (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.