Graphis scripta - LinkFang.de





Graphis scripta


Graphis scripta

Systematik
Klasse: Lecanoromycetes
Unterklasse: Ostropomycetidae
Ordnung: Ostropales
Familie: Graphidaceae
Gattung: Graphis
Art: Graphis scripta
Wissenschaftlicher Name
Graphis scripta
(L.) Ach.

Die Graphis scripta (L.) Arch. (Schriftflechte ) ist eine Krustenflechte, deren langgestreckte, gebogene und verzweigte Fruchtkörper (Hysterothecium) an Schriftzeichen erinnern.

Merkmale

Makroskopische Merkmale

Der Thallus ist weiß oder grau, welcher glatt oder rissig sein kann. Die Hysterothecien sind sehr variabel und können einfach bis verzweigt oder sternförmig vernetzt sein. Sie haben eine schwarze, schmale oder relative breite Scheibe, welche weißlich bereift sein kann.

Mikroskopische Merkmale

Die Sporen sind hyalin, 1-15-septiert, 25-70 x 6-10 µm. Mit Iod-Kaliumiodid-Lösung färben sich die Sporen blauviolett (J+).

Tüpfelreaktion

Keine.

Flechteninhaltsstoffe

Keine.

Diskussion

Graphis scripta kann sehr formenreich sein. Es wurden zahlreiche Modifikationen als Art beschrieben.[1] Danach soll man noch unterscheiden können zwischen Graphis betulina, Graphis macrocarpa, Graphis pulverulenta. Das muss noch durch molekularphylogenetische Untersuchungen bestätigt werden.

Standort

Sie kommt bis zur Waldgrenze auf der glatten Rinde von Laubbäumen (vor allem Buche, Hainbuche, Esche, Hasel), seltener auf Tanne vor. Sie bevorzugt schattige, luftfeuchte Standorte an beregneten bzw. durch Stammablaufwasser befeuchteten Flächen. Sie zählt in Süddeutschland noch zu den häufigen Arten, ist im Norden jedoch schon teilweise selten geworden.

Einzelnachweise

  1. Gerhard Neuwirth & André Aptroot: Herzogia 24 (2): Recognition of four morphologically distinct species in the Graphis scripta complex in Europe, S. 207–230, Bryologisch-lichenologische Arbeitsgemeinschaft für Mitteleuropa e.V., 2011, ISSN 0018-0971 .

Literatur

Weblinks

 Commons: Graphis scripta  – Album mit Bildern, Videos und Audiodateien

Kategorien: Flechte | Lecanoromyceten | Lecanoromycetes

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Graphis scripta (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.