Grand Gascon Saintongeois - LinkFang.de





Grand Gascon Saintongeois


Grand Gascon Saintongeois
FCI-Standard Nr. 21
1.1 Große Laufhunde
Ursprung:

Frankreich

Widerristhöhe:

Rüde: 65–72 cm
Hündin: 62–68 cm

Gewicht:

Nicht festgelegt

Liste der Haushunde

Der Grand Gascon Saintongeois ist eine von der FCI anerkannte französische Hunderasse (FCI-Gruppe 6, Sektion 1.1, Standard Nr. 21).

Rassegeschichte

Der Grand Gascon Saintongeois entstand Mitte des 19. Jahrhunderts bei dem Versuch, den Chien de Saintonge nachzuzüchten. Diese Rasse war damals im Niedergang begriffen und kaum noch aufzufinden. Initiator war der Graf Joseph de Carayon-Latour – zu der Zeit Bürgermeister von Virelade[1] – der dazu den Grand Bleu de Gascogne mit Resten des Bestandes kreuzte und damit gleichzeitig für den Niedergang der Rasse Chien de Saintonge sorgte.[2]

Kurzbeschreibung

Der Grand Gascon Saintongeois ist ein bis 72 cm großer und bis 36 kg schwerer Jagdhund. Das Haar der Hunde ist kurz und dicht anliegend, die Grundfarbe ist weiß, schwarz gefleckt, manchmal getüpfelt. Die Ohren sind dünn, gefaltet und müssen mindestens die Nasenspitze erreichen können.

Verwendung

Jagdhund, Meutehund

Einzelnachweise

  1. Chien de Virelade auf der Internetseite der französischen Gemeinde Virelade (frz.)
  2. Rassestandard Nr. 21 der FCI: Grand Gascon Saintongeois  (PDF-Dokument)

Weblinks


Kategorien: Jagdhundrasse | FCI-Rasse mit Arbeitsprüfung | FCI-Gruppe 6 | Europäische Hunderasse

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Grand Gascon Saintongeois (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.