Grace of my Heart - LinkFang.de





Grace of my Heart


Filmdaten
Deutscher TitelGrace of My Heart
OriginaltitelGrace of My Heart
ProduktionslandUSA
OriginalspracheEnglisch
Erscheinungsjahr1996
Länge116 Minuten
AltersfreigabeFSK 12
Stab
RegieAllison Anders
DrehbuchAllison Anders
ProduktionMartin Scorsese
MusikLarry Klein
KameraJean-Yves Escoffier
SchnittJames Y. Kwei, Harvey Rosenstock, Thelma Schoonmaker
Besetzung
|
     | 
  }}

Grace of my Heart ist ein Spielfilm der US-amerikanischen Filmregisseurin Allison Anders aus dem Jahr 1996. Der Independentfilm basiert auf einem Original-Drehbuch von Anders, das sich lose an die Biografie der US-amerikanischen Musikerin Carole King anlehnt.

Handlung

Der Film erzählt vom schwierigen Weg einer jungen Frau im harten amerikanischen Musikgeschäft der 1950er bis 1970er Jahre. Die Millionärstochter Edna Buxton träumt von einer Karriere als Sängerin, muss sich aber zunächst einmal – unter dem ihr vom Produzenten Joel Millner aufgedrängten Künstlernamen Denise Waverly – mit der Rolle als Songwriterin begnügen. Schließlich kann sie sich doch noch, nach vielen Erfolgen ihrer Songs, aber auch Rückschlägen und menschlichen Verlusten, mit Unterstützung durch Millner mit ihrem Debütalbum Grace of my Heart auch als Sängerin durchsetzen.

Kritiken

  • „Allison Anders ("Gas Food Lodging") setzt in ihrem Film ganz auf die Wirkung der sympathischen Hauptfigur, ein illustres Darsteller-Ensemble und einen abwechslungsreichen Soundtrack, an dem unter anderem Burt Bacharach und Elvis Costello mitwirkten. Leider aber können die genannten Pluspunkte den grundsätzlichen Fehler des Films, eine überbordende Geschichte, nicht ganz korrigieren.“ (film-dienst[1])

Auszeichnungen

Allison Anders wurde im Jahr 1996 für die Goldene Ähre der Semana Internacional de Cine de Valladolid nominiert. Der Song God Give Me Strength wurde 1997 für den Golden Satellite Award nominiert. John Turturro wurde 1997 für den Chlotrudis Award nominiert.

Hintergründe

Der Film wurde in Los Angeles und in New York City gedreht.[2] Seine Produktionskosten betrugen schätzungsweise 5 Millionen US-Dollar. Die Weltpremiere fand am 8. September 1996 auf dem Toronto International Film Festival statt. Der Film spielte in den ausgewählten Kinos der USA ca. 618 Tsd. US-Dollar ein.[3][4]

Weblinks

Fußnoten

  1. vgl. Filmkritik von Hans Jörg Marsilius im film-dienst 02/1997
  2. Filming locations für Grace of My Heart, abgerufen am 29. November 2007
  3. Box office / business für Grace of My Heart, abgerufen am 29. November 2007
  4. Premierendaten für Grace of My Heart, abgerufen am 29. November 2007

Kategorien: US-amerikanischer Film | Filmkomödie | Filmdrama | Independentfilm | Filmtitel 1996 | Musikfilm

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Grace of my Heart (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.