Grabkapelle - LinkFang.de





Grabkapelle


Eine Grabkapelle oder Grabkirche bezeichnet in der Regel ein Mausoleum oder ein Kirchengebäude, das vor allem als Grablege von Adels- oder Bürgerfamilien oder aber eines Hausklosters oder Stifts diente. Einige von diesen Kirchen werden auch heute noch nach ihrer Funktion benannt.

Insbesondere Kirchen oder Kapellen, in denen sich Gräber von Heiligen oder politisch, mitunter auch kulturell bedeutenden Persönlichkeiten begraben liegen, werden gelegentlich als Grabkirche dieser Persönlichkeiten bezeichnet.

Ebenfalls aufgrund ihrer Verwendung als Kolumbarium für Urnenbestattungen werden ehemalige Kirchen als Grabkirche oder Grabeskirche bezeichnet, darunter als erste in Deutschland St. Josef in Aachen.

Eine Ausnahme von dieser funktionalen Benennungsweise bildet die Grabkirche (Deggendorf), bei der der Name auf ein Hostienwunder zurückgeht. Von den Funktionsgebäuden zu unterscheiden sind auch die sogenannten Grabeskirchen, die in Nachbildung der Jerusalemer Grabeskirche nach ihr benannt werden.

Grabkapellen in Seitenschiffen von Kirchen

Neben den gesamten Kirchgebäuden gibt es auch Grabkapellen, die nur einen abgeschlossenen Bereich innerhalb eines Seitenschiffes einer Kirche bilden. So enthält die St.-Marien-Kirche (Stralsund) in beiden Seitenschiffen jeweils mehrere Grabkapellen, in denen Särge hinter einer sehr repräsentativen Schauwand als Verkleidung übereinandergestapelt wurden. Diese Schauwände, die sich horizontal meist dreiteilig in eine Sockelzone, ein Hauptgeschoss und einen Aufsatz gliedern, geben vielen Kirchen ihren besonderen Charakter.

Bekannte Grabkirchen und -kapellen

Siehe auch

Weblinks

 Wiktionary: Grabkapelle – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen

Kategorien: Grabbau (Christentum) | Kirchenbautyp | Liste (Kirchen nach Funktion)

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Grabkapelle (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.