Gordon Willis - LinkFang.de





Gordon Willis


Gordon Willis (* 28. Mai 1931 in New York City; † 18. Mai 2014 in North Falmouth, Massachusetts)[1] war ein US-amerikanischer Kameramann.

Leben

Willis’ Vater war Maskenbildner bei Warner Brothers. Gordon Willis verbrachte schon in seiner Jugend viel Zeit in New Yorker Kinos. Er begann als Photograph und arbeitete zwölf Jahre, u. a. während des Koreakriegs, bei der US-Luftwaffe in der Kamera-Abteilung und erstellte dort vorwiegend Lehr- und Dokumentarfilme. Später arbeitete Willis als Kameramann für Dokumentarfilme und Werbung in New York City.

1970 arbeitete er zum ersten Mal in einem Spielfilm als Kameramann. Zwischen 1977 und 1985 drehte er insgesamt acht Filme mit Woody Allen. Seine erste und einzige Regiearbeit war 1980 der Spielfilm ‘L’ ist nicht nur Liebe.

Zuletzt drehte er vorwiegend Werbefilme.

Auszeichnungen

Gordon Willis wurde zweimal für den Oscar für die beste Kamera nominiert, 1983 für Zelig und 1991 für Der Pate – Teil III. Anfang September 2009 wurde ihm der Ehrenoscar zugesprochen, der ihm am 14. November desselben Jahres überreicht wurde.[2]

Filmografie

Weblinks

Einzelnachweise

  1. John Anderson: Gordon Willis, ‘Godfather’ Cinematographer, Dies at 82. Nachruf in The New York Times vom 19. Mai 2014 (englisch, abgerufen am 20. Mai 2014).
  2. Bacall, Calley, Corman and Willis to Receive Academy’s Governors Awards bei oscars.org, 10. September 2009; abgerufen 11. September 2009


Kategorien: Person im Koreakrieg (Vereinigte Staaten) | Person (New York City) | Gestorben 2014 | Geboren 1931 | Oscarpreisträger | US-Amerikaner | Mann

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Gordon Willis (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.