Giuseppe Allevi - LinkFang.de





Giuseppe Allevi


Giuseppe Allevi detto "Piacenza" (* 1603 oder 1604 in Piacenza oder Cremona; † 18. Juli 1670 in Piacenza) war ein italienischer Komponist und Kapellmeister des Barocks.

Allevis Todesdatum wird häufig fälschlich mit 1668 angegeben, auch sein Geburtsort ist nicht zweifelsfrei belegt. Seine musikalische Laufbahn verbindet ihn fast ausschließlich mit Piacenza. Erstmals wird Allevi dort zu Karneval 1644 als Komponist der inzwischen verschollenen Musik zu dem Ballett Le ninfe del Po genannt, welches er nach einem Libretto des Genuesers Bernardo Morando (1589–1656) vertonte. Die Aufführung fand auf einem öffentlichen Platz in der Stadt statt, der zur Ankunft des Herzogs von Modena in ein Theater umgewandelt wurde. Die Vorworte zu seinen Veröffentlichungen erwähnen ihn in der Zeit von 1652 bis 1668 als maestro di cappella der Kathedrale von Piacenza. Ein großer Teil der Musikalien im Archiv der Kathedrale von Piacenza aus diesem Zeitraum tragen Allevis Namen. Der zeitgenössische Musikbiograf Giuseppe Bresciani (1599–1670) bezeichnete ihn als einen geschickten Kontrapunktisten. Seine im style concertato gehaltenen Motetten sind technisch sicher geschrieben und zeigen bisweilen einen lebhaften Dialog in den Passagen für die obligaten Instrumente.

Werke (Auswahl)

  • Compositioni sacre, zwei- bis vierstimmig mit Orgel (Venedig, 1654)
  • Libro secondo delle Compositioni sacre, zwei- bis vierstimmig, darin enthalten eine vierstimmige Totenmesse (Messa de morti da capella, a 4) und eine ebenfalls vierstimmige sequenza et offertorio mit Orgelbegleitung (Venedig, 1662)
  • Terzo libro delle compositioni sacre, zwei- bis vierstimmig mit den Triosonaten La Tortona, La Morella und La Tonola sowie die Letanie della Beatissima Vergine, für vier Singstimmen und B.c. (Bologna, 1668)
  • Magnificat, und 8-stimmige Psalmvertonungen mit Orgelbegleitung
  • Le ninfe del Po, Reiterballet, (Aufgeführt Cittadella in Piacenza) (Musik verschollen)

Quelle


Kategorien: Gestorben 1670 | Italienischer Komponist | Geboren im 17. Jahrhundert | Komponist (Barock) | Komponist (Kirchenmusik) | Mann

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Giuseppe Allevi (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.