Ghazal - LinkFang.de





Ghazal


Ghazāl (andere Umschrift: Ġazāl; arabisch غزال) ist ein weiblicher Vorname im Arabischen und Persischen. Übersetzt bedeutet der Name in beiden Sprachen „Gazelle“.[1] Die beliebte Gedichtform hingegen heißt arabisch غزل, DMG Ġazal (s. hier), was im indischen Bereich auch auf den damit verbundenen Gesang angewandt wird. Diese Kunst erlernt man dort nur durch den Besuch einer Gesangsschule und mit jahrelanger Übung.

Bekannte Namensträger

Pferd

Ghazal (1953–1972), von Nazeer, aus der Bukra, Schimmel, ein berühmter, asiler, ägyptischer Vollbluthengst, der die Araberzucht in Deutschland maßgeblich prägte, 1955 aus El Zahraa importiert[2] Gazahl wurde wegen seiner außergewöhnlichen Schönheit sehr bekannt und Carl-Heinz Dömken widmete ihm den Bildband Ghazal. Der Fürst der Pferde.[3]

Gedichtform

Ghazal ist auch eine Schreibvariante für die Gedichtform Ghasel (arab. ġazal / غزل), die auf der Arabischen Halbinsel in vorislamischer Zeit entstanden ist und ihre Blütezeit nach dem 12. Jahrhundert im persischsprachigen Raum hatte. Die Etymologie ist hier aber eine andere: arab. ġazal bedeutet in diesem Fall „verliebte Worte, Liebespoesie“.

Einzelnachweise

  1. Vgl. Hans Wehr: Arabisches Wörterbuch für die Schriftsprache der Gegenwart, Harrassowitz, Wiesbaden 1968, S. 602, sowie Heinrich Junker: Persisch-Deutsches Wörterbuch, Leipzig/Teheran 1970, S. 533; hier zusätzlich mit den Wortbedeutungen „schöne Frau“, „schönes Mädchen“, „Geliebte“
  2. http://www.straightegyptians.com/barn/international/nazeersons2.htm
  3. Carl-Heinz Dömken, Ghazal. Der Fürst der Pferde, 1986, ISBN 978-3-921142-23-3

Kategorien: Persischer Personenname | Männlicher Vorname | Weiblicher Vorname

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Ghazal (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.