Gewerkschaft öffentlicher Dienst - LinkFang.de





Gewerkschaft öffentlicher Dienst


Dieser Artikel oder Abschnitt ist lückenhaft.
Gewerkschaft öffentlicher Dienst
(GÖD)
Zweck: Gewerkschaft
Vorsitz: Fritz Neugebauer
Gründungsdatum:
Mitgliederzahl: 230.000 (2005)
Sitz: Wien
Website: goed.at

Die Gewerkschaft Öffentlicher Dienst (GÖD) ist mit 230.000 Mitgliedern (Stand 2005) die zweitstärkste Gewerkschaft des Österreichischen Gewerkschaftsbundes.

Organisation und Aufbau

Die GÖD ist hierarchisch organisiert in Betriebsausschüssen, Landesvertretungen, Landesvorständen, Bundesvertretungen, Vorstand und dem Präsidium. Das durch die konservative Tradition der öffentlich Bediensteten in Österreich, die nie im größeren Umfang in der Arbeiterbewegung involviert waren, veränderte Kräfteverhältnis im Vergleich zu den anderen Teilgewerkschaften spiegelt sich auch in den politischen Vertretungen in der GÖD wider, die seit Bestehen der Gewerkschaft von der Fraktion Christlicher Gewerkschafter (FCG) bestimmt wird.

Präsidium

Das Präsidium der GÖD setzt sich aus folgenden Personen zusammen:

Übergreifende Gewerkschaftsgremien

Mit Zustimmung der Bundeskonferenz können zur Behandlung gemeinsamer beruflicher Angelegenheiten für Gruppen von Mitgliedern, die mehreren Vertretungen angehören, Gremien gebildet werden.

  • ARGE der Akademiker
  • ARGE der Allgemeinen Verwaltung
  • ARGE der Landesbediensteten
  • ARGE der Lehrer
  • Exekutivgewerkschaft (bestehend aus Polizei- und Justizwachegewerkschaft)

Geschichte

Vorsitzende

Einzelnachweise

  1. Parlaments-Website

Weblinks


Kategorien: Keine Kategorien vorhanden!

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Gewerkschaft öffentlicher Dienst (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.