Gerichhausen - LinkFang.de





Gerichhausen


Gerichhausen
Stadt Wegberg
Höhe: 64–70 m ü. NN
Einwohner: 398 (30. Jun. 2012)
Postleitzahl: 41844
Vorwahl: 02434

Gerichhausen ist ein Ortsteil der Mittelstadt Wegberg im Kreis Heinsberg im Bundesland Nordrhein-Westfalen.

Geografie

Gerichhausen liegt südöstlich von Wegberg innerhalb vom Grenzlandring.

Nachbarorte

Beeckerheide Ellinghoven
Wegberg Beeck
Uevekoven

Geschichte

Der Beeckbach teilt die Ortschaft Gerichhausen in Klein- und Großgerichhausen. Der links des Baches gelegene Teil Großgerichhausen gehörte zur Gemeinde Wegberg, während das rechts dieses Baches gelegene Kleingerichhausen zur Gemeinde Beeck gehörte. Tatsächlich ist Kleingerichhausen der größere Ort. Bereits 1899 gründete sich die Dorfgemeinschaft Hei on Klei.

Infrastruktur

Im Juni 2011 lebten in Gerichhausen 402 Personen. Hier existieren ein landwirtschaftlicher Betrieb mit Gemüseanbau und -verkauf, ein Pferdehof, ein Getränkevertrieb, ein Autohaus mit Werkstatt, ein Geschäft für Zoo- und Angelbedarf, Gastwirtschaften, kleinere Geschäfte sowie einige Kleingewerbebetriebe. Bus- und Schulbushaltestellen sorgen für Verbindungen zu den Schulen, sowie zu den Städten Wegberg, Erkelenz und Mönchengladbach.

Sehenswürdigkeiten

  • Gedenkkreuz in Gerichausen
  • Wegekreuz in Gerichhausen
  • Fachwerkhaus in Gerichhausen

Vereine

  • Dorfgemeinschaft Hei on Klei
  • Reitercorps Gerichhausen e.V.
  • Freiwillige Feuerwehr Wegberg, zuständig auch für die Ortschaft Gerichausen

Literatur

  • Kulturführer Wegberg. Stadtmarketing-Team der Stadt Wegberg, Wegberg 2007.
  • Adolf Vollmer: Geschichte der Gemeinde Wegberg. Nach urkundlichem Material bearbeitet. Nebst einem Anhang enthaltend die ortsstatutarischen und Ortspolizei-Verordnungen. Quos, Köln 1912 (Nachdruck. Historischer Verein Wegberg, Wegberg 2008, ISBN 978-3-00-024254-0).

Weblinks

 Commons: Gerichhausen  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Kategorien: Ort im Kreis Heinsberg | Wegberg

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Gerichhausen (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.