Gerhard Ruhbach - LinkFang.de





Gerhard Ruhbach


Gerhard Ruhbach (* 31. März 1933 in Königsberg (Preußen); † 10. November 1999 in Bielefeld) war ein deutscher evangelischer Theologe.

Ruhbach studierte Evangelische Theologie und Klassische Philologie in Bethel, Heidelberg und München. Nach Vikariat und Ordination war er Assistent bei Hans von Campenhausen in Heidelberg und von 1963 bis zu seinem Tode 1999 als Nachfolger von Alfred Adam Professor für Kirchengeschichte an der Kirchlichen Hochschule Bethel.

Ruhbach verband Spiritualität und wissenschaftliche Theologie. Diese wichtige Grundeinsicht vermittelte er in der Lehre, durch Einkehrtage und seine Veröffentlichungen zum Thema Spiritualität. Damit schlug er eine Brücke zwischen universitärer Theologie und Gemeindefrömmigkeit.

Schriften

  • Mit Gustav Krüger: Ausgewählte Märtyrerakten. 1965.
  • Altkirchliche Apologeten. Gütersloh, 1966.
  • Kirchenunionen im 19. Jahrhundert. Gütersloh, 1967.
  • Bekenntnis in Bewegung. 1969.
  • Mit Alfred Adam: Sprache und Dogma. Gütersloh, 1969.
  • Theologie und Spiritualität. Beiträge zur Gestaltwerdung des christlichen Glaubens. Göttingen, 1987, ISBN 3-525-60626-5.
  • Mit Josef Sudbrack: Christliche Mystik. Gütersloh, 1995, ISBN 3-40633-622-1.
  • Mit Josef Sudbrack: Große Mystiker. C.H. Beck, 1999, ISBN 3-40630-305-6.
  • Mit Theo Sorg u. a.: Luther und der Pietismus.
  • Geistlich leben. Gießen, 2003, 1996(1), ISBN 3-76555-481-2.

Weblinks


Kategorien: Hochschullehrer (KiHo Wuppertal/Bethel, Standort Bielefeld) | Lutherischer Theologe (20. Jahrhundert) | Gestorben 1999 | Geboren 1933 | Kirchenhistoriker | Deutscher | Mann

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Gerhard Ruhbach (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.