Gerd Seifert (Musiker) - LinkFang.de





Gerd Seifert (Musiker)


Gerd Seifert (* 17. Oktober 1931 in Hamburg) ist ein deutscher Hornist.

Gerd Seifert begann im Alter von zwölf Jahren Horn zu spielen. Er lernte bei Albert Doescher in Hamburg. Im Alter von 15 Jahren spielte er schon an der Hamburgischen Staatsoper. Als Solist trat er damals mit dem 1. Konzert von Richard Strauss auf.

Mit 17 Jahren wurde er Solo-Hornist beim Städtischen Orchester Düsseldorf. Hier war er von 1949 bis 1964 tätig. 1956 gewann er den ersten Preis beim Internationalen Musikwettbewerb in München (ARD). Er unterrichtete auch an der Robert-Schumann-Hochschule in Düsseldorf.

Von 1964 bis 1996 war Seifert Solo-Hornist bei den Berliner Philharmonikern. 1988 spielte er mit den Berliner Philharmonikern unter Herbert von Karajan die Hornkonzerte von Wolfgang Amadeus Mozart ein.[1] Er hat seit 1961 als Mitglied des Orchesters der Richard-Wagner-Festspiele in Bayreuth Siegfrieds über einhundert Mal den Hornruf geblasen.[2]

Von 1970 bis 2003 unterrichtete Gerd Seifert an der Universität der Künste Berlin und an der Orchester-Akademie der Berliner Philharmoniker. Nach seiner Pensionierung spielte er als Solohornist im Orchester des Grand Liceo in Barcelona und als Ehrensolohornist in der Singapore Symphony.[3]

Als Mitglied des Musical-Orchesters in Berlin spielte er Disneys Der Glöckner von Notre Dame und Webbers Cats gespielt. Er spielte als Solo-Hornist 2005 bis 2006 beim Liceu-Theater in Barcelona.

Einzelnachweise

  1. Wolfgang Amadeus Mozart Hornkonzerte 1-4 (Gesamtaufnahme), Deutsche Grammophon Production (Universal Music) 1988
  2. Gerd Seifert auf Doksite , abgerufen am 17. Februar 2016
  3. Gerd Seifert auf Wienerhorn Forum , abgerufen am 17. Februar 2016

Weblinks

Gerd Seifert spielt Mozart auf Youtube

Werke


Kategorien: Berliner Philharmoniker | Hochschullehrer (Robert-Schumann-Hochschule Düsseldorf) | Musiker (Hamburg) | Klassischer Hornist | Deutscher Musiker | Geboren 1931 | Hochschullehrer (Universität der Künste Berlin) | Deutscher | Mann

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Gerd Seifert (Musiker) (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.