Gerald Moers - LinkFang.de





Gerald Moers


Gerald Moers ist ein deutscher Ägyptologe und Koptologe.

Von 1986 bis 1996 studierte Gerald Moers Ägyptologie, Ur- und Frühgeschichte, Koptologie und Germanistische Linguistik an der Georg-August-Universität Göttingen und der University of California in Los Angeles. 1996 promovierte er in der Ägyptologie an der Georg-August-Universität Göttingen, worauf er ein Post-Doc-Studium am Department of Near Eastern Languages and Cultures an der University of California anschloss. Von 1997 bis 2001 war er wissenschaftlicher Mitarbeiter am DFG-Sonderforschungsbereich 529 „Internationalität nationaler Literaturen“ und darauf bis 2010 Juniorprofessor für Ägyptologie und Koptologie an der Georg-August-Universität Göttingen. Nach einigen Lehrstuhlvertretungen ist er seit 2011 Universitätsassistent Postdoc (tenure track) am Institut für Ägyptologie der Universität Wien.

Seine Forschungsschwerpunkte sind die Geschichte der ägyptischen und koptischen Literatur, Interdisziplinäre Textwissenschaft (Ägyptologische Zugänge zum ägyptischen Text), Datierung ägyptischer literarischer Texte und Koptische Märtyrerlegenden.[1]

Wichtige Veröffentlichungen

  • New Kingdom Literature. In: Alan B. Lloyd (Hrsg.): A Companion to Ancient Egypt. (= Blackwell Companions to the Ancient World. Ancient History). Volume 2. Wiley-Blackwell, Chichester u. a. 2010, ISBN 978-1-405-15598-4, S. 685–708.
  • Fingierte Welten in der ägyptischen Literatur des 2. Jahrtausends v. Chr. Grenzüberschreitung, Reisemotiv und Fiktionalität (= Probleme der Ägyptologie. Bd. 19). Brill, Leiden u. a. 2001, ISBN 90-04-12125-0.

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Gerald Moers an der Universität Wien


Kategorien: Ägyptologe (Deutschland) | Ägyptologe (Österreich) | Koptologe | Hochschullehrer (Universität Wien) | Geboren im 20. Jahrhundert | Hochschullehrer (Georg-August-Universität Göttingen) | Deutscher | Mann

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Gerald Moers (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.