Georgi Baew - LinkFang.de





Georgi Baew


Georgi Dimitrow Baew (gebräuchliche Transkription: Georgi Dimitrov Baev, bulgarisch Георги Димитров Баев; * 9. November 1924 in Burgas; † 18. Februar 2007 ebenda) war ein bulgarischer Maler des Manierismus.

Leben

Baew studierte Malerei bei Ilija Petrow und Detscko Ussunow an der Nationalen Akademie der Schönen Künste in Sofia. Nach seinem Abschluss 1949 kehrte es nach Burgas zurück, wo er bis 1960 am Puppentheater als Graphiker und Bühnenmaler tätig war. In der Zwischenzeit wurde er 1957 durch seine Teilnahme am 6. internationalen Jugendfestival in Moskau auch international bekannt. Darauf folgten mehrere selbstständige und Gruppenausstellungen im Inland und Ausland. Er wurde Mitglied der Vereinigung der bulgarischen Maler, des Kunstvereins Burgas, des Wiener Künstlerhauses sowie der japanischen Künstlervereinigung Nika-kai. 1983 wurde sein Atelier von der bulgarischen Staatssicherheit im Brand gesetzt und eine Mehrzahl von Werken vernichtet. Den Brand verarbeitet er in den Bildern »Agresija«, »Apokalisys sega«, »Ein Tag nach der Atombombe« und weiteren.

Baew wurde als Abgeordneter in der Siebenten Großen Nationalversammlung (1990–1991) von der Liste der Union der Demokratischen Kräfte (UDK) gewählt. Er war einer der 39 Abgeordneten der UDK, die gegen die Verabschiedung der neuen bulgarischen Verfassung 1991 protestierten und aus der Versammlung austraten.

Auszeichnungen

Literatur

  • Ani Pavlova-Stavreva: Георги Баев. Verlag Български художник, Sofia, 1971.
  • Petar Zmiicharov: Георги Баев Пейзаж с фигура. Verlag Планета 3, Sofia, 1999.
  • Kurze Biographie von Georgi Baew in Iwan Karajotow, Stojan Rajtschewski, Mitko Iwanow: История на Бургас. От древността до средата на ХХ век. (dt. Geschichte der Stadt Burgas. Von der Antike bis zur Mitte des 20. Jahrhunderts.), Verlag Tafprint OOD, Plowdiw 2011, ISBN 978-954-92689-1-1, S. 268.

Weblinks


Kategorien: Maler (Bulgarien) | Person (Burgas) | Landschaftsmaler | Gestorben 2007 | Geboren 1924 | Bulgare | Mann

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Georgi Baew (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.