George Parsons Trophy - LinkFang.de





George Parsons Trophy


Die George Parsons Trophy ist eine Auszeichnung der Canadian Hockey League. Sie wird seit 1974 jährlich an den sportlich fairsten Spieler des Memorial-Cup-Turniers vergeben.

Die Auszeichnung wurde nach George Parsons, einem früheren Spieler der Ontario Hockey Association und National Hockey League, benannt, der seine Karriere 1939 im Alter von 25 Jahren wegen einer Augenverletzung beenden musste.

Gewinner

Jahr Spieler Team
2016 Francis Perron Rouyn-Noranda Huskies
2015 Alexis Loiseau Rimouski Océanic
2014 Curtis Lazar Edmonton Oil Kings
2013 Bo Horvat London Knights
2012 Zack Phillips Saint John Sea Dogs
2011 Marc Cantin Mississauga St. Michael’s Majors
2010 Toni Rajala Brandon Wheat Kings
2009 Yannick Riendeau Drummondville Voltigeurs
2008 Matthew Halischuk Kitchener Rangers
2007 Brennan Bosch Medicine Hat Tigers
2006 Jérôme Samson Moncton Wildcats
2005 Marc-Antoine Pouliot Rimouski Océanic
2004 Josh Gorges Kelowna Rockets
2003 Gregory Campbell Kitchener Rangers
2002 Tomáš Plíhal Kootenay Ice
2001 Brandon Reid Val d'Or Foreurs
2000 Brandon Reid Halifax Mooseheads
1999 Brian Campbell Ottawa 67’s
1998 Manny Malhotra Guelph Storm
1997 Radoslav Suchý Chicoutimi Saguenéens
1996 Mike Williams Peterborough Petes
1995 Jarome Iginla Kamloops Blazers
1994 Yanick Dubé Laval Titan
1993 Jason Dawe Peterborough Petes
1992 Colin Miller Sault Ste. Marie Greyhounds
1991 Ray Whitney Spokane Chiefs
1990 Jason Firth Kitchener Rangers
1989 Jamey Hicks Peterborough Petes
1988 Martin Gélinas Hull Olympiques
1987 Scott McCrory Oshawa Generals
1986 Kerry Huffman Guelph Platers
1985 Tony Grenier Prince Albert Raiders
1984 Brian Wilks Kitchener Rangers
1983 David Gans Oshawa Generals
1982 Brian Bellows Kitchener Rangers
1981 Mark Morrison Victoria Cougars
1980 Dale Hawerchuk Cornwall Royals
1979 Chris Halyk Peterborough Petes
1978 Mark Kirton Peterborough Petes
1977 Bobby Smith Ottawa 67’s
1976 Richard Shinske New Westminster Bruins
1975 John Smrke Toronto Marlboros
1974 Guy Chouinard Québec Remparts

Literatur


Kategorien: CHL-Trophäe | Memorial Cup

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/George Parsons Trophy (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.