Georg Hermann von Meyer - LinkFang.de





Georg Hermann von Meyer


Georg Hermann von Meyer (* 16. August 1815 in Frankfurt am Main; † 21. Juli 1892 ebenda) war ein deutscher Anatom.

Leben

Meyer studierte Medizin von 1833 bis 1839 in Heidelberg, Berlin und Frankfurt. 1840 habilitierte er sich als Privatdozent in Tübingen. 1844 wurde er als Extraordinatius nach Zürich berufen. 1856 wurde er Ordinarius und Direktor des Anatomischen Institutes. 1889 emeritierte er und kehrte nach Frankfurt zurück, wo er am 1892 starb. Neben etwa 160 Veröffentlichungen in Fachzeitschriften hat er ein Lehrbuch und vier weitere größere spezielle Werke der Anatomie verfasst.

Sein größtes und bleibendes Verdienst erwarb er sich jedoch mit seinem Kampf um die Schuhreform für den zweiballigen Schuh, das heißt für die Unterscheidung von rechts und links mit Schriften seit 1857. Wörtlich: (etwas gekürzt) "Soll nun die Sohle eines Schuhes gut sein,so muss sie so gestaltet sein, dass sie wenigstens die Hauptbewegung der Fußgelenke, wozu auch namentlich die Gelenke der großen Zehe gehören, ermöglicht; in derselbe muss sich deshalb die Linie von der Mitte der Ferse zum Großzehengrundgelenk und zur Großzehe wiederfinden. Wir gingen von dem Grundsatz aus, dass der Schuh wegen des Fußes da ist, und dass er deshalb, ohne seine Funktion zu beeinträchtigen, Schutz gegen die Witterung und den Boden gewähren soll." Die Meyer´sche Linie konnte sich nicht halten, weil sie die Bedeutung des äußeren Strahles (Kleinzehenballen) vernachlässigte. Die Leitlinie des modernen Schuhs geht daher von der Mitte der Ferse durch das Grundgelenk der 2. Zehe.

Ausstellungen

Quellen

  • Pagel: Biographisches Lexicon hervorragender Ärzte des neunzehnten Jahrhunderts, Berlin, Wien 1901/Spalte 1126–1127.

Einzelnachweise

  1. Von der Sandale bis zum Zehenschuh in FAZ vom 25. April 2015, Seite 39

Weblinks


Kategorien: Gestorben 1892 | Geboren 1815 | Mann | Anatom | Mediziner (19. Jahrhundert)

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Georg Hermann von Meyer (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.