Georg Demmler - LinkFang.de





Georg Demmler


Georg Demmler (* 13. März 1873 in Berlin; † 2. Oktober 1931 ebenda) war ein deutscher Architekt, Sportler und Sportfunktionär der ersten Stunde.

Leben

Georg Demmler wurde als Sohn des Luxus- und Spitzenpapier-Fabrikanten Gustav Demmler in Berlin-Tempelhof geboren.[1]

Demmler war als Fußballer bei BFC Germania 1888 Berlin aktiv und war um 1900 Deutscher Meister im Fußballweitstoßen. Auch als Leichtathlet betätigte er sich und fuhr als Mannschaftsführer der Deutschen Olympia-Mannschaft 1896 nach Athen und 1900 auch nach Paris und 1906 zu den Olympischen Zwischenspielen in Athen. 1897 gründete er den Berliner Fußball-Verband mit und kurz darauf rief er 1898 die Deutsche Sportbehörde für Athletik (DSA) (Nachfolge: Deutscher Leichtathletik-Verband) in Leipzig ins Leben, deren Gründungsvorsitzender er wurde. Auch an der Gründung des Deutschen Fußball-Bundes im Jahre 1900 war er maßgeblich beteiligt, er vertrat auf der Gründungsversammlung des DFB den BFC Germania.

Als Architekt baute er vor allem Sportstätten wie das Poststadion (unter Denkmalschutz) in Berlin-Moabit, die Tennisanlage von Blau-Weiß (unter Denkmalschutz) in Berlin-Grunewald oder das Willy-Kressmann-Stadion (früher Katzbachstadion) in Berlin-Kreuzberg, wo heute auch eine Gedenktafel an ihn erinnert.

Literatur

  • N.N.: Das Kopfballmonster, in: Michael Broschkowski und Thomas Schneider: Fußlümmelei- Als Fußball noch ein Spiel war, Transit 2005, auf: Dr. Michaela Prinzinger, Hans W. Korfmann: Die Literatur, in: Kreuzberger Chronik, Juli 2006, Ausgabe 79; online:

Weblinks

 Commons: Georg Demmler  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise

  1. N.N.: Das Kopfballmonster... (s. Literatur)


Kategorien: Leichtathletikfunktionär | Gestorben 1931 | Geboren 1873 | Architekt (Berlin) | Olympiateilnehmer (Deutschland) | Fußballspieler (Deutschland) | Sportfunktionär | Deutscher | Mann

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Georg Demmler (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.