Gene Sedric - LinkFang.de





Gene Sedric


Gene Sedric, eigentlich Eugene Hall Sedric, (* 17. Juni 1907 in St. Louis; † 3. April 1963 in New York City) war ein US-amerikanischer Tenorsaxophonist und Klarinettist.

Leben und Wirken

Sedric war der Sohn des Ragtimepianisten Paul „Can Can“ Sedric. Bevor er 1934 bei Fats Waller einstieg, hatte er schon eine kleine Musikerkarriere hinter sich, spielte bei Charlie Creath (1922), in den Vergnügungsdampferbands von Fate Marable und Dewey Jackson, dann in den Big Bands bei Sam Wooding (1923 bis 1934) und Fletcher Henderson. 1938 entstanden erstmals Aufnahmen unter eigenem Namen; 1943 hatte er eine eigene Band; in den 1940er Jahren arbeitete er auch mit Jimmy McPartland, Bobby Hackett und Phil Moore. In den 1950er Jahren arbeitete er u.a. mit Mezz Mezzrow (1953 in Frankreich, wo er für das Label Swing aufnahm) und Conrad Janis.

Sedric galt als Meister des „Big Sound“, und war der Klarinettenlehrer des berühmten Laien-Jazzers Woody Allen.

Diskographische Hinweise

  • Gene Sedric 1938–1947 (Classics)

Literatur


Kategorien: US-amerikanischer Musiker | Jazz-Saxophonist | Jazz-Klarinettist | Gestorben 1963 | Geboren 1907 | Mann

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Gene Sedric (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.