Gençay - LinkFang.de





Gençay


Der Titel dieses Artikels ist mehrdeutig. Zum türkischen Fußballspieler siehe Ali Gençay.
Gençay
Region Poitou-Charentes
Département Vienne
Arrondissement Montmorillon
Kanton Gençay
Gemeindeverband Communauté de communes du Pays Gencéen
Koordinaten
Höhe 105–138 m
Fläche 4,74 km²
Einwohner 1.733 (1. Jan. 2013)
Bevölkerungsdichte 366 Einw./km²
Postleitzahl 86160
INSEE-Code
Website http://www.gencay.fr/

Gençay ist eine französische Gemeinde mit 1733 Einwohnern (Stand 1. Januar 2013 ) im Département Vienne im Westen Frankreichs.

Geografie

Gençay liegt etwa 20 km südlich von Poitiers am Ufer der Clouère und gehört landschaftlich zur Region Poitou.

Geschichte

Einzelne Spuren belegen die Besiedlung der Gemarkung in gallo-römischer Zeit.

Im 10. Jahrhundert war der Ort Hauptort der Viguerie und Archipresbyterat des Sprengels. Die alte Festung wurde zwei Jahre lang vom Herzog von Berry belagert. Erst 1375 wurde sie von Bertrand du Guesclin eingenommen. Im 15. Jahrhundert stand Gençay unter der Herrschaft des Hauses La Trémoille.

Kultur und Sehenswürdigkeiten

  • Im Ort stehen einige sehr alte, sehenswerte Häuser. Das Wohnhaus La Briauderie und das Hôtel des Trois-Marchands sind als Inscrit Monument Historique unter Denkmalschutz.
  • Die Ruinen der Befestigungsanlage aus dem 13. Jahrhundert mit ihren fast dreieckigen Gebäuden, runden Ecktürmen und Torburgen sind als Monument historique klassifiziert.
  • Das Château de La Roche aus dem 15. bis 17. Jahrhundert ist heute ein Museum zur Geschichte des Malteserordens.
  • Die romanische Kirche Notre-Dame entstand im 12. Jahrhundert.

Städtepartnerschaft

Die Stadt unterhält seit 1972 eine Partnerschaft zu der deutschen Stadt Breckerfeld in Nordrhein-Westfalen.

Weblinks

 Commons: Gençay  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Kategorien: Keine Kategorien vorhanden!

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Gençay (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.