Geisenbrunn - LinkFang.de





Geisenbrunn


Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst entfernt. Bitte hilf der Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst. Näheres ist eventuell in der Versionsgeschichte angegeben. Bitte entferne zuletzt diese Warnmarkierung.
Geisenbrunn
Gemeinde Gilching
Höhe: 572 m
Einwohner: 1275
Eingemeindung: 1978
Postleitzahl: 82205
Vorwahl: 08105

Geisenbrunn liegt etwa 22 km westlich vom Stadtzentrum von München, zwischen Germering und Gilching. Es ist ein Ortsteil der Gemeinde Gilching und hat inzwischen ca. 1500 Einwohner. Die Einwohnerzahl des Ortes steigt rapide an und wird wohl bald die 2000er Grenze erreichen. Geisenbrunn liegt direkt an der A 96 und am Kreuzlinger Forst.

Geisenbrunn gehörte vor der Gemeindegebietsreform zur Gemeinde Argelsried. Diese Gemeinde bestand bis zur Eingemeindung nach Gilching im Jahre 1978.

Es finden im Laufe des Jahres mehrere Feste statt. Zu den größten gehören die Dorfkirta im Juli, das Weinfest und ein Stadlfest namens Brandanschlag, dessen skurriler Name auf die Urheberschaft der Freiwilligen Feuerwehr hinweist. Außerdem wird alle drei Jahre ein Maibaum aufgestellt, zuletzt 2015.

In Geisenbrunn befindet sich ein kleiner Wildpark mit Damwild. Ein kleiner Weiher ist auch vorhanden, der jedes Jahr Treffpunkt der Bürger beim Löschweiherfest ist.

Geisenbrunn ist Haltestelle des Münchner Verkehrs- und Tarifverbundes (MVV). Es fährt dort die Linie S8 der Münchner S-Bahn auf der Bahnstrecke München–Herrsching Richtung Herrsching bzw. Richtung München Flughafen Terminal über München.

Weblinks

 Commons: Geisenbrunn  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Kategorien: Ort im Landkreis Starnberg | Gilching

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Geisenbrunn (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.