Gauklerfestival Lenzburg - LinkFang.de





Gauklerfestival Lenzburg


Das Gauklerfestival Lenzburg (auch Lenzburger Gauklerfestival genannt) ist ein internationales Festival für Gaukler, Zauberkünstler, Akrobaten, Clowns, Jongleure, Pantomimen, Stelzenläufer und andere Strassen- und Kleinkünstler. Es findet seit 1993 jährlich in der Altstadt von Lenzburg in der Schweiz jeweils Mitte August statt.

Entwicklung

Das Lenzburger Gauklerfestival wurde ursprünglich von einigen Geschäften im Stadtzentrum mit Unterstützung einer Werbeagentur gegründet. Nach einigen erfolgreichen Jahren übergaben sie die Verantwortung an ein unabhängiges, ehrenamtlich arbeitendes Organisationskomitee. Seitdem ist das Festival unaufhaltsam gewachsen, die Stadt Lenzburg und ortsansässige Firmen unterstützen es als Sponsoren.

In den letzten Jahren hat sich das Festival zur grössten Veranstaltung dieser Art in der Deutschschweiz entwickelt: Rund zwanzig Künstler und Künstlergruppen auf hohem internationalen Niveau (wie Olli Hauenstein, Peter Shub, Starbugs, Gogol und Mäx) ziehen 10.000–14.000 Besucher aus Deutschschweiz und Süddeutschland an.

Das Lenzburger Gauklerfestival dauerte ursprünglich drei Tage, von Donnerstag bis Samstag, seit 2003 vier Tage bis Sonntag. Seit 1999 gibt es eine Comedy-Nacht, mit der das Festival eröffnet wird. Alle Besucher haben freien Eintritt, mit Ausnahme bei der Comedy-Nacht. Die Künstler treten auf mehreren Bühnen und in den Gassen der Altstadt auf und erbitten nach ihrer Darbietung das seit Jahrhunderten übliche Hutgeld.

Weblinks

 Commons: Gauklerfestival Lenzburg  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Kategorien: Feste und Brauchtum (Schweiz) | Kleinkunstfestival | Kultur (Kanton Aargau) | Veranstaltung (Kanton Aargau)

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Gauklerfestival Lenzburg (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.