Gaucelm Faidit - LinkFang.de





Gaucelm Faidit


Gaucelm Faidit (manchmal auch Anselm) (* vor 1185 in Uzerche im Limousin; † nach 1202) war ein mittelalterlicher Trobador.

Gaucelm bereiste mit seiner Frau als Vortragskünstler und Jongleur die Welt, bis er sich durch einige seiner Gedichte den Schutz Richards von Poitou erwarb, der 1189 als Richard I. den englischen Thron bestieg. Sein Trauergesang auf diesen König ist das einzige Beispiel eines Planhs über den Tod eines Freundes. Auch am Hof des Bonifatius I. von Montferrat und des Raymond von Azoult lebte Gaucelm längere Zeit.

Von dieser Zeit an wurde Gaucelm Faidit unter die Trobadors gerechnet. Etwa 70 seiner Gesänge sind überliefert.

Es ist möglich, aber umstritten, ob Gaucelm am Dritten Kreuzzug von 1189 bis 1191 teilnahm. Es gilt als erwiesen, dass er 1202 mit seinem Dienstherrn Bonifatius I. von Montferrat zum Vierten Kreuzzug aufbrach. Nach 1202 findet sich keine historisch belegbare Spur mehr von ihm. Spekulative Interpretationen einiger Liedtexte (siehe F. Diez) könnten darauf hindeuten, dass er um 1220 noch am Leben war.

Literatur

  • Jean Mouzat: Les poèmes de Gaucelm Faidit: troubadour du XIIe siècle. Paris 1989, ISBN 2-05-101037-4
  • Friedrich Diez: Leben und Werke der Troubadours. Ein Beitrag zur nähern Kenntnis des Mittelalters. Zwickau 1829

Weblinks


Kategorien: Literatur (Okzitanisch) | Trobador | Kreuzfahrer (Dritter Kreuzzug) | Kreuzfahrer (Vierter Kreuzzug) | Gestorben im 13. Jahrhundert | Geboren im 12. Jahrhundert | Franzose | Mann

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Gaucelm Faidit (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.