Gau Barten - LinkFang.de





Gau Barten


Barten ist eine historische Landschaft im früheren Ostpreußen und entstand aus dem gleichnamigen Gau der Prußen.

Das Gebiet lag südlich von Natangen, westlich von Nadrauen, nördlich von Galinden und östlich vom Ermland im heutigen Polen. Die bedeutendste Stadt dieser Region ist Rastenburg.

Der Gau Barten wurde ursprünglich von dem gleichnamigen prußischen Stamm Barta bewohnt.

Geschichte

Nachdem der Gau Pogesanien (Pagude) erobert und Heilsberg angelegt worden war, wurde Bartia von Heilsberg aus angegangen. 1245 wurde Rößel erobert.

Legende

Der Sage nach erhielt Barto, der siebente Sohn des Königs Widowuto, das Land entlang der Alla (Alle) aufwärts bis an den Licko (Lyck-Fluss) und bis an das Land seines Bruders Lytpho. Barto baute sich eine Feste Bartenstein. Seine zahlreichen Kinder wurden ebenfalls Könige und bauten sich ihre Festen. Sie waren sehr „haderhaftig“ und hatten viel Feindschaft, besonders mit Lucygo, dem Erben Natangos, der vom Waidewut bevorzugt schien, während die Kinder des Barto meinten, sie hätten Privilegien verdient.

Literatur

  • Manfred Hübner: Das Herz Preußens. Das Bartnerland im Rahmen der preußisch-deutschen Geschichte von den Anfängen bis zur Gegenwart. In: Institut für Landeskunde Ost- und Westpreußens e. V. (Hrsg.): Ost- und westpreußische Geschichtsquellen. Band 1. Oberschleißheim 1994, ISBN 3-929828-01-4.

Weblinks

 Wiktionary: Barten – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen

Siehe auch


Kategorien: Historisches Territorium (Polen) | Gau | Geographie (Ostpreußen) | Balten

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Gau Barten (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.