Gaußberg - LinkFang.de





Gaußberg


Dieser Artikel beschäftigt sich mit einem Berg in der Antarktis. Die Grünanlage gleichen Namens in Braunschweig wird unter Gaußberg (Braunschweig) beschrieben.
Gaußberg
}
Höhe 371 m
Lage Antarktika
 
Typ Vulkan, erloschen

Der Gaußberg (internationalisiert auch Gaussberg) ist ein erloschener Vulkan an der Küste des Südpolarmeeres (Davissee) im Kaiser-Wilhelm-II.-Land in der Antarktis. Damit befindet er sich im Australischen Anspruchsgebiet der Antarktis.

Die Höhe des Vulkankegels beträgt 371 m über Meeresspiegel und seine aus dem Eisfeld emporragende markante Spitze ist der einzige eisfreie Ort in der Umgebung. Aus diesem Grund ist der Gaußberg ein wichtiger Orientierungspunkt in der antarktischen Küstenregion.

Der Vulkan bildet die südöstliche Spitze des Gaußberg-Kerguelen-Meeresrückens, zu dem neben den Kerguelen auch die Heard und McDonaldinseln gehören. Daher ist er immer wieder Gegenstand vulkanologischer bzw. geologischer Forschung.

Erstmals gesichtet wurde der Gaußberg als dunkle Erhebung am 29. März 1902 von Erich von Drygalski, dem Leiter der ersten deutschen Südpolarexpedition, als er mit einem Fesselballon aufstieg. Wenige Tage später unternahmen Drygalski und seine Mitarbeiter eine Erkundungsfahrt mit Schlitten zu der etwa 80 km entfernten Erhebung. Während einer insgesamt 13-tägigen Mission wurde der Vulkan erforscht und vermessen. Sie benannten ihn – wie schon das Forschungsschiff der Expedition – nach dem Mathematiker und Geografen Carl Friedrich Gauß.

Weblinks


Kategorien: Keine Kategorien vorhanden!

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Gaußberg (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.