Gans (Begriffsklärung) - LinkFang.de





Gans (Begriffsklärung)


Gans bezeichnet:

Gans heißen folgende Orte in den Vereinigten Staaten:

Gans steht als Familienname für:

und folgender Personen:

  • Carl Gans (1923–2009), deutscher bzw. (1939 emigriert) US-amerikanischer Zoologe
  • Christophe Gans (* 1960), französischer Regisseur, Filmproduzent und Drehbuchautor
  • Curtis Gans († 2015), US-amerikanischer Politikberater
  • David Gans (1541–1613), jüdischer Polyhistor, Historiker
  • Eduard Gans (1798–1839), deutscher Jurist, Rechtsphilosoph und Historiker
  • Erich Gans (1908–1934), deutscher Arbeiter; Opfer des so genannten Röhm-Putsches
  • Evelien Gans (* 1951), niederländische Historikerin und Antisemismusforscherin
  • Friedrich Ludwig von Gans (1833–1920), deutscher Großindustrieller, Mäzen und Kunstsammler
  • Heinrich Gans (1890–1973), Agrarwissenschaftler und deutscher Maler des Spätimpressionismus
  • Herbert J. Gans (* 1927), US-amerikanischer Soziologe
  • Joe Gans (1874–1910), US-amerikanischer Boxer
  • Julius Gans von Lúdassy (1858–1922), österreichischer Journalist und Schriftsteller
  • Karl Gans, kanadischer Schlagzeuger
  • Leo Gans (1843–1935), deutscher Chemiker und Industrieller
  • Lothar Gans (* 1953), deutscher Fußballspieler, Fußballtrainer und Sportdirektor
  • Ludwig Aaron Gans (1793–1871), Unternehmer und Mitbegründer der Firma Leopold Cassella & Comp.
  • Ludwig Wilhelm von Gans (1869–1946), Unternehmer und Opfer des Nationalsozialismus
  • Margot von Gans (1899–1986), deutsche Luftfahrtpionierin
  • Monika Jungbauer-Gans (* 1963), deutsche Soziologin und Hochschullehrerin
  • Moritz Gans von Lúdassy (1829–1885), österreichischer Schriftsteller, Journalist, Übersetzer und Zeitungsgründer
  • Oscar Gans (1888–1983), deutscher Dermatologe
  • Paul von Gans (1866–1915), Chemiker, Erfinder, Mäzen, Automobil- und Luftfahrtpionier
  • Paul Gans (* 1951), deutscher Geograph
  • Richard Gans (1880–1954), deutscher Physiker
  • Salomon Philipp Gans (1788–1943), deutscher Nationalökonom und juristischer Schriftsteller
  • Ulrich-Walter Gans (* 1957), deutscher Klassischer Archäologe
  • Werner Gans (* 1956), deutscher Fußballspieler

sowie

Siehe auch:

 Wiktionary: Gans – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen
Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.

Kategorien: Keine Kategorien vorhanden!

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Gans (Begriffsklärung) (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.